Avatar

Spirale

Kategorie: Frauenheilkunde » Expertenrat Wechseljahre | Expertenfrage

21.04.2008 | 05:31 Uhr

Hallo Herr Dr. Dossler,

ich hoffe Sie können mir helfen. Bin jetzt 58 Jahre, habe seit ca. 15 Jahren eine Kupferspirale. Seit mindestens 8 Jahren habe ich keine Blutungen mehr. Der Arzt wollte mir damals die Spirale entfernen, ging aber nicht mehr, da der Muttermund total zu ist und der Faden abgebrochen ist. Er meinte dann, das macht gar nichts, die Spirale sitzt so gut und ich brauche sie ja eh nicht mehr, so daß sie ruhig im Körper verbleiben kann. Jetzt hat mir eine Bekannte erzählt, daß bei ihr die Spirale im Körper gewandert ist. Jetzt bekomme ich es natürlich mit der Angst zu tun. Meine Frage. Kann ich die Spirale im Körper so belassen, oder muß ich mir die Spirale unter Narkose herausnehmen lassen?

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

3
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
21.04.2008, 06:54 Uhr
Antwort

Hallo Anonym,
wo die Spirale liegt kann sehr einfach mittels Ultraschall kontrolliert werden.
Das Durchwandern einer Spirale gehört zu den sehr seltenen Komplikationen, ist aber immer durch Ultraschall oder Röntgen festzustellen.
Eigentlich gehört auf Dauer kein völlig überalterter Fremdkörper in die Gebärmutter hinein.
Das Ziehen ist auch bei abgerissenem Faden kein so großes Problem, aber wahrscheinlich ist die Spirale eingewachsen, sodass wirklich nur das Entfernen in Kurznarkose in Frage kommt.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr
TomDoc

Avatar
Beitrag melden
21.04.2008, 08:18 Uhr
Antwort

Vielen Dank Herr Dr. Dossler für die schnelle Antwort. Sie haben mir sehr geholfen. In diesem Fall laß ich es mit Ultraschall kontrollieren, und irgendwann werde ich in den sauren Apfel beißen und laß sie entfernen.

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.