Avatar

Ödeme während der Wechseljahre

Kategorie: Frauenheilkunde » Expertenrat Wechseljahre | Expertenfrage

13.02.2020 | 15:28 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

ich bin fast 49 Jahre und befinde mich anscheinend in den Wechseljahren (letztes Jahr nur unregelmäßig meine Periode, seit November gar nicht mehr). Ich leide unter Ödemen an den Beinen, besonders den Knöcheln und an den Händen) Sämtliche Untersuchungen haben nichts erbracht und sowohl der Venenarzt als auch die anderen Ärzte meinten, dass es dann wohl mit den Wechseljahren zusammen hängt. Nun hatte ich heute endlich einen Termin beim Gynäkologen und diese verschrieb mir Estramon 50ug/24 Stunden Transdermale Pflaster. Ich habe die Pflaster jetzt geholt und in dem Beibackzettel steht, dass die Nebenwirkungen dieser Pflaster Ödeme sind, jetzt bin ich total verunsichert. Da die Gynäkologin auch keinerlei Untersuchungen gemacht hat.

Herzlichen Dank,

mit freundlichen Grüßen

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Expertin-Grüne
Beitrag melden
13.02.2020, 17:33 Uhr
Antwort von Expertin-Grüne

Hallo Kti,

Östrogene in hohen Dosierungen können Wassereinlagerungen begünstigen haben, bei einem niedrig dosierten Pflaster wie dem genannten ist das jedoch eigentlich nicht zu erwarten. Sofern Sie ansonsten keine Wechseljahrsbeschwerden haben, würde man es aber auch nicht speziell zur Behandlung von Öden einsetzen.
Da Sie Ihre Gebärmutter noch haben, muss ergänzend unbedingt auch für mindestens 12 Tage im Zyklus ein Gestagen gegeben werden.

Zur Abklärung der Ödeme sollten speziell nach Ursachen im Bereich der Herz- und Nierenfunktion geschaut werden.

Häufig helfen Wechselduschen (heiß-kalt) und viel Bewegung.

viele Grüße
Dr. Grüne

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.