Avatar

Kann transdermal falsch sein, also Gynokadin oder Lenzetto..

Kategorie: Frauenheilkunde » Expertenrat Wechseljahre | Expertenfrage

11.01.2021 | 15:05 Uhr

 

 

Hi meine Lieben..

 

ich bin jetzt 47 und hatte seit Mai 2019 Lenzetto und nun ab Oktober 2020 den Umstieg nach Gynokadin gemacht, in der Hoffung das es mir damit besser geht.

Ich habe aber den Eindruck es wird alles noch schlimmer, über die Weihnachtstage war ich einfach nur unausstehlich, am weinen, aber auch aggressiv und nervlich dann so am Ende, das wir samstag Nacht den Rettungsdienst geholt haben...er gab mir eine Tavor und ich wurde zum Glück ruhiger. Kurz davor dachte ich noch, ich muss mir die gesamte Haut vom Körper kratzen.

Es ist einfach nur schlimm, seit Monaten habe ich so einen Dauerpinkelreiz und mir gehen verstärkt die Haare aus-überhaupt weiss ich nicht mehr wie ich mit den Mischhaaren umgehen soll und auch meine Haut leidet, das war bis letztes Jahr im Mai/JUni alles schön und ich fühlte mich als würde ich neu aufblühen.

Wie in der Pubertät wenn ihr das verstehen könnt, grade spüre ich so stark den Zerfall und nein leider bin ich nicht Mutter geweorden, was tief in meinem Herzen zieht.

Wir hatten uns zuvor eben für ein freies Leben mit viel Reisen und viel Neues entschieden, das wäre kein Platz für ein Kind gewesen.

Holt mich das nun ein? 

Die Hormonlevel sind irgendwo im unteren Drittel woran auch 2 HUb Gynokadin mehr nichts geändert haben. Ich verstehe es nicht.

Ich bin neu hier, aber hat noch eine ein ähnliches Problem, ich bin am verzweifeln. Wenn ich meine Partnerschaft nicht hätte, hätte ich wohl schon aufgegeben...aber wenigstens die Liebeb  hält mich..

 

seit mir nicht böse, das ich so heule..alles Liebe Marie:IN LOVE:

 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Expertin-Grüne
Beitrag melden
11.01.2021, 16:50 Uhr
Antwort von Expertin-Grüne

Hallo,

ich vermute, Sie wollten Ihren Beitrag nicht im Expertenrat sonden in diesem Forum einstellen:

https://fragen.lifeline.de/forum/frauenheilkunde/wechseljahre/

Aber wenn ich Ihnen auch weiterhelfen kann, melden Sie sich gern wieder.
Alles Gute!

viele Grüße
Dr. Grüne

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.