Avatar

Jucken d. Scheide- kein Pilz

Kategorie: Frauenheilkunde » Expertenrat Wechseljahre | Expertenfrage

09.07.2010 | 08:14 Uhr

Sehr geehrter Herr Dr. Dossler,

ich leiide phasenweise an einem juckenden Scheideneingang.
Das lettze Mal im Mai- vorausgegangen ein längerer Zyklus.
Diesesmal ist die Regel auch schon wieder länger überfällig (50 Zyklustag)- und seit gestern habe ich wieder dieses Jucken.

Beim letzten Mal war ich auch bei der Frauenärztin- aber da war nichts- kein Pilz- nichts. Auch optisch nichts zu sehen.
Auch diesesmal ist es sicherlich kein Pilz- damit kenne ich mich aus (früher sehr leidgeplagt).
Woher kommt dieses Jucken vor allem in längeren Zyklen? Hängt es mit der Hormonsituation zusammen- evtl. Östrogenmangel?
Was kann ich dagegen tun- es ist einfach nur unangenehm.
Welche Waschsyndets würden Sie mir empfehlen?

Ich danke Ihnen.
Liebe Grüße
Lilli47

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

1
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
09.07.2010, 09:20 Uhr
Antwort

Hallo Lilli,
es ist nahezu unmöglich, per Internet die Ursache Ihrer Juckreiz-Beschwerden zu klären.
Hormonelle Ursachen könnten durchaus möglich sein.
Ein einfaches und bewährtes Mittel gegen Juckreiz im Intimbereich sind Tannolact-Sitzbäder (Eichenrinde).
Mancher chronische Juckreiz im Intimbereich (ohne Infektion) rührt aber allein von einer Überempfindlichkeit des Übergangs von Haut zu Schleimhaut im Intimbereich und bessert sich langfristig durch die regelmäßige Anwendung einer guten Fettcreme (z.B. DEUMAVAN). Allerdings braucht man dafür einige Wochen Geduld und sollte zwischenzeitlich keinerlei hautreizende chemische Stoffe verwenden.
Ansonsten ist ein gutes Intim-Pflegemittel speziell für Frauen in den WJ das SAGELLA-pH 7,0
Mit freundlichen Grüßen
Ihr
TomDoc

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.