Avatar

Hyperakusis, Hormone?

Kategorie: Frauenheilkunde » Expertenrat Wechseljahre | Expertenfrage

30.09.2022 | 14:44 Uhr

Hallo Frau Dr.Grüne, ich leide schon ca. ein Jahr lang an einer krankhaften Geräuschempfindlichkeit. Man nennt es Hyperakusis. Und auch starke lichtempfindlichkeit. Ich wusste lange nicht was mit mir los ist, da kein Treffen mit Freunden, Familienfeste, arbeiten möglich ist. Es geht garnichts. Ich bin 55 Jahre und habe nach 8 Monaten Pause nochmal eine sehr starke Blutung im Juni bekommen. Seit dem ist es noch viel schlimmer geworden. Neurologisch gibt es keine Auffälligkeiten. Ich habe nächste Woche bei einem HNO Arzt,der darauf spezialisiert ist einen Termin. Mein Ferritinwert ist durch Eiseninfusionen ausgeglichen worden. Meine Frage ist, kennen sie das? Kann das durch das Hormonchaos in der Perimenopause entstehen? Ich bin echt verzweifelt.

Viele Grüße 

Andrea

 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Expertin-Grüne
Beitrag melden
30.09.2022, 15:01 Uhr
Antwort von Expertin-Grüne

Hallo Andrea,

die hormonellen Veränderungen der Wechseljahre haben damit nicht unmittelbar zu tun.

Eher stecken eine Innenohr-Schwerhörigkeit, Formen einer Migräne oder Nebenwirkungen von Medikamenten dahinter. Ähnlich wie der Tinnitus kann die Geräusch-Überempfindlichkeit Anzeichen einer psychischen Belastung sein, die man wiederum häufig in den Wechseljahren findet.

viele Grüße
Dr. Grüne

Beitrag melden
30.09.2022, 16:03 Uhr
Kommentar

Leider kann ich nur einen Teil ihrer Anwort lesen. Aber ich glaube sie meinen es hat mit der hormonellen Umstellung nichts zu tun.

Vielen Dank für die Antwort

Liebe Grüße 

Andrea

Expertin-Grüne
Beitrag melden
30.09.2022, 22:13 Uhr
Antwort von Expertin-Grüne

Hallo Andrea,

oh, das ist seltsam, dass die Antwort aus dem Fenster heraussragt.
Ich denke jedenfalls nicht, dass die Wechseljahre primäre Ursache sind, jedoch eventuell aufgrund einer erhöhten Stressbelastung dazu beitragen.
HNO-Arzt und Neurologe könen Ihnen hoffentlich weiter helfen.

viele Grüße
Dr. Grüne

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.