Avatar

Estradiol Anreicherung Femoston conti

Kategorie: Frauenheilkunde » Expertenrat Wechseljahre | Expertenfrage

04.04.2021 | 07:41 Uhr

Liebes Lifeline-Team,

ich nehme seit einiger Zeit Femoston conti. Bis auf ab und zu Brustspannen vertrage ich es sehr gut. Dieses Präparat nimmt man durchgängig, sprich ohne Einnahmepause. Könnte man trotzdem eine 7tägige Einnahmepause ab und zu einlegen, um eine Anreicherung des Estradiols zu verhindern? 

Grüße von Brigitte  

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Expertin-Grüne
Beitrag melden
04.04.2021, 21:14 Uhr
Antwort von Expertin-Grüne

Hallo Brigitte,

nein, eine Pause sollten Sie nicht einlegen. Das ist in Bezug auf die Wirkung hinderlich und ungünstig für mögliche Nebenwirkungen.

viele Grüße
Dr. Grüne

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.