Avatar

Chlormadinon Gelbkörperschwäche

Kategorie: Frauenheilkunde » Expertenrat Wechseljahre | Expertenfrage

29.04.2021 | 11:45 Uhr

Hallo,

ich 45 habe nun den zweiten Zyklus Chlormadinon 1 Tab. wg. Gelbkörperschwäche eingenommen. Meine Blutungen haben sich deutlich verbessert. 

Ich soll ab dem 14. Tag nach der Periode die Tabletten wieder einnehmen. Nur ist mir nicht ganz klar wann das ist, da ich eine kurze frische Blutung schon bei der letzten Tabletteneinnahme hatte ( 8. Tablette von 12) seitdem habe ich minimale Schmierblutungen. Letzten Sonntag ( 5 Tage nach Tablettenende) hatte ich meine Blutung zwei Tage recht stark und jetzt noch leicht. War das dann die richtige Periode? Sollte ich dann ab Sonntag 14 Tage rechnen?

Vielen Dank!

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Expertin-Grüne
Beitrag melden
29.04.2021, 21:39 Uhr
Antwort von Expertin-Grüne

Hallo Flaedlie,

ja genau. Rechnen Sie vom ersten Tag der stärkeren Blutung aus.

viele Grüße
Dr. Grüne

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.