Avatar

4 Wochen Gynakadin und Famenita- jetzt Blutung.

Kategorie: Frauenheilkunde » Expertenrat Wechseljahre | Expertenfrage

22.04.2022 | 12:10 Uhr

Hallo ,

nehme seit 4 Wochen Gynakadin und Famenita.

Bin jetzt bei morgens 2 Hub Gynakadin und 100 mg Famenita auf den Unterarm geschmiert und Abend 100 mg Famenita oral . seit 3 Tagen habe ich Blutung. Ist das normal oder muss ich was ändern. Letzte Nacht sehr schlecht geschlafen und geschwitzt ( normal schlafe ich sehr gut und habe ständige Schweißausbrüche am Tag- nachts nie )

Habe mit 1 Hub Gynakadin und 100 mg Famenita angefangen . 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
22.04.2022, 13:11 Uhr
Antwort

Nachtrag :

Hatte meine Periode vor über einem Jahr zum letzten Mal und nehme die Hormone durch. Bin 52. 

Expertin-Grüne
Beitrag melden
22.04.2022, 20:45 Uhr
Antwort von Expertin-Grüne
Hallo Geigerin,
 
Wie alt sind Sie? Liegt die letzte normale Blutung schon länger zurück?
Famenita sollte oral oder vaginal angewendet werden.
Ein Auftragen auf den Unterarm hat keine verlässliche Wirkung.
Damit ist dann die Dosierung des Progesteorn als Gegenspieler zum Östrogen zu gering.
Ihr Arzt hat das doch so sicher nicht verordnet?

viele Grüße
Dr. Grüne

Expertin-Grüne
Beitrag melden
22.04.2022, 20:46 Uhr
Antwort von Expertin-Grüne
Hallo Geigerin,
 
ah. Die Fragen haben Sie im Nachsatz bereits beantwortet.
Vermutlich ist die Blutung Folge des nicht  optimalen Therapieansatzes

viele Grüße
Dr. Grüne

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.