Avatar

leistenzerrung, schmerzen nehmen wieder zu, was tun?

Kategorie: Ernährung-Fitness » Expertenrat Sportmedizin | Expertenfrage an Experte-Eisen

02.10.2012 | 16:18 Uhr

Guten Tag Herr Eisen, hab seit 3 wochen Leistenprobleme, mein hausarzt diagnostizierte eine leiche Leistenzerrung! Also jegliche Sportaktivität eingestellt. Meist bemerkte ich auch nicht viel von der leiste nur beikomischen Bewegungen". Nun aber plötzlich sind die Schmerzen seit 3 tagen permanent und schlimmer als am Anfang! Dachte eigentlich ich könnte bald wieder Sport treiben bis zu diesem plötzlichen Rückfall. könnte doch mehr kaputt sein ? hatte in den letzten 18 Monaten schon 2 leistenzerrungen...! danke für die Antwort im Voraus

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

6
Bisherige Antworten
Experte-Eisen
Beitrag melden
02.10.2012, 19:58 Uhr
Antwort von Experte-Eisen

Hallo! Eine Leistenzerrung kann manchmal sehr hartnäckig sein! Wenn die Beschwerden länger anhalten, kann eine Muskelverletzung (Riss) dahinterstecken. Man sollte auch stets eine Thrombose ausschließen, die sich manchmal durch die Ruhigstellung bilden kann. Lassen Sie sich noch einmal von einem Arzt untersuchen, damit eine schwerwiegendere Verletzung ausgeschlossen werden kann. Enzyme (z.B. Phlogenzym) können den Heilungsverlauf beschleunigen!
Viele Grüße. Dr. Eisen

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.