Avatar

Axiale Hiatushernie

Kategorie: Ernährung-Fitness » Expertenrat Sportmedizin | Expertenfrage

18.02.2020 | 13:38 Uhr

Hallo Zusammen,

heute wurde eine kleine axiale Hiatushernie diagnostiziert. Muss ich mit dem Kraftsport nun komplett aufhören? Oder kann ich statt mit Hanteln vielleicht eher an den Geräten trainieren? Oder ist das genauso schlimm? Wie sieht es mit Übungen wie Kniebeugen, Ausgallschritten etc. ohne Gewichten bzw. mit Bändern aus? Planken?

Ich bin für jeden Rat dankbar

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Experte-Eisen
Beitrag melden
18.02.2020, 18:26 Uhr
Antwort von Experte-Eisen

Hallo!

Alle Sportarten, die einen erhöhten Druck im Bauchraum zur Folge haben, können zu einer Verschlechterung der Hiatushernie führen und sind daher zu meiden. Leichte Bauchmuskelübungen sind möglich.

Beste Grüße

Dr. Eisen

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.