Avatar

Zähne beisen

Kategorie: Allgemeinmedizin » Hausarzt | Expertenfrage

10.01.2020 | 22:02 Uhr

Hallo,

habe schon seit einiger Zeit Zähne beisen bzw. schieben des Unterkiefers.

Ich presse die Zähne zusammen und schiebe sie auch hin und her, meisten schiebe ich den Unterkiefer nach hinten weg.

Mir ist es jetzt aufgefallen, ob es auch nachts auftritt kann ich nicht sagen.

Was gibt es da als Abhilfe/Therapie?

mfg.

Helmut

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Dr. Jessica Männel
Beitrag melden
11.01.2020, 08:48 Uhr
Antwort von Dr. Jessica Männel

Guten Morgen, aus der Ferne kann ich natürlich keine individuelle Therapie Empfehlung geben. Grundsätzlich wird bei Zähneknirschen empfohlen  dein Zahnarzt aufzusuchen , damit er sich dieses anguckt und gegebenfalls eine normale AufbissSchiene gegen knirschen oder eine andere Schiene anfertigen lässt,  wenn gegebenfalls auch eine Kiefergelenksfunktionsstörung vorliegt. Die Neigung zum Knirschen kann auch manchmal von starke mentaler Anspannung herkommen, hier wären auch empfehlenswert regelmäßig Entspannungstechniken aus zu üben. Beste Grüße Dr. Männel 

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Allgemeinmedizin
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.