Avatar

Venlafaxin QT Zeit

Kategorie: Allgemeinmedizin » Hausarzt | Expertenfrage

20.07.2021 | 20:25 Uhr

Guten Tag Lieben Lifeline Team.

Da meine Angststörung momentan so extrem ausgeprägt ist,kamen ich und die Haushärztin zum Entschluss Venlafaxin 37,5 Retardet 1 Morgens einzunehemen.

Ich habe Angst das sich deswegen meine QTc erhöht. 

Wie oft kommt sowas vor vorallem so niedrieg dosiert?

Liebe Grüße

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
20.07.2021, 23:22 Uhr
Antwort

Ich habe mir die verpackungsbeilage angeschaut und die liste der nebenwirkung ist ja extrem lang.

Ist das denn gut veträglich?

Auf was sollte ich achten und ab wann  meinen Arzt zu Konsultieren.

Liebe Grüße

 

 

Dr. Sabine Schulz
Beitrag melden
21.07.2021, 11:03 Uhr
Antwort von Dr. Sabine Schulz

Hallo!

Die Liste der Nebenwirkungen ist bei sehr vielen Medikamenten extrem lang, auch sehr unwahrscheinliche Nebenwirkungen werden hier von den Pharmafirmen aufgeführt. Grundsätzlich muss man immer bei jedem Medikament Nutzen und Risiken abwägen. Bei Venlafaxin wird empfohlen EKG-Kontrollen durchzuführen, wenn gleichzeitig weitere Medikamente eingenommen werden, welche die QT-Zeit verlängern könnten. Eine QT-Zeit-Verlängerung tritt bei Venlafaxin nur selten auf,

Gruss

Dr Schulz

 

Beitrag melden
24.07.2021, 20:04 Uhr
Kommentar

Guten Tag Frau Schulz,

ich selber leide am gelegentlichen Herzstolpern.Das verspüre ich auch seit der einahme.Sollte ich sowas prüfen lassen?

Liebe Grüße

Dr. Sabine Schulz
Beitrag melden
24.07.2021, 21:41 Uhr
Antwort von Dr. Sabine Schulz

Hallo,

gelegentliches Herzstolpern kennen auch viele Gesunde, wahrscheinlich handelt es sich um harmlose Extrasystolen. Mittels eines EkG's liesse sich das genauer beurteilen,

Gruss

Dr Schulz

Beitrag melden
27.07.2021, 17:12 Uhr
Kommentar

Guten Tag Frau Schulz,

Ich hätte da noch eine Frage, unzwar korriegiert das EKG automatisch die QTC zeit? 

Die Vetretungsärztin meine nur ich hätte eine von 363.

Liebe grüße

Dr. Sabine Schulz
Beitrag melden
27.07.2021, 18:59 Uhr
Antwort von Dr. Sabine Schulz

Hallo!

Die QTc-Zeit ist ein frequenzkorrigierter Wert, mit 363 ms liegt der Wert bei Ihnen im Normbereich (< 460ms),

Gruss

Dr Schulz

 

Beitrag melden
29.07.2021, 12:39 Uhr
Kommentar

Guten tag Frau Dr Schulz,

Ich verspüre nachts vermehrt herzstolpern. Wenn das ekg mit der qtc inordnung war liegt es nicht am Medikament oder? Oder wie schnell kann das Medikament sie Zeit verlängern.

Liebe Grüße 

Dr. Sabine Schulz
Beitrag melden
29.07.2021, 13:30 Uhr
Antwort von Dr. Sabine Schulz

Hallo!

Unwahrscheinlich, dass es am Medikament liegt, Grundsätzlich kann ein Medikament die QTC-zeit auch relativ schnell nach Beginn der Therapie verlängern,

Gruss

Dr Schulz

Beitrag melden
29.07.2021, 14:05 Uhr
Kommentar

Guten Tag,

sollte ich nochmal ein EKG schreiben lassen?

Liebe grüße

Dr. Sabine Schulz
Beitrag melden
29.07.2021, 14:32 Uhr
Antwort von Dr. Sabine Schulz

Hallo!

Wenn Sie jetzt mehr als sonst Herzstolpern haben, würde ich ein EKG bzw Langzeit-EKG schreiben lassen,

 

Gruss

Dr Schulz

Beitrag melden
30.07.2021, 11:30 Uhr
Kommentar

Guten Tag Frau Schulz,

Ich war heute wieder bei der Vetretungsärztin,sie war eher genervt von mir als ich ihr mein anliegen mitteilte schrieb aber ein EKG.

Die jetztige QTC betrag 403ms. Als ich sie darauf ansprach das es sich ja deutlich erhöht habe meinte sie nur das es völlig normal sei am Tag.

Das die Frequenz nicht immer gleich sein kann.

Ich bin mir relativ unsicher da meine hausärztin erst in 2 Wochen wieder kommt.Sie meinte auch das mein Herz nicht ganz ryhtmisch schlägt das aber noch in der norm ist.

Liebe Grüße

Dr. Sabine Schulz
Beitrag melden
30.07.2021, 11:55 Uhr
Antwort von Dr. Sabine Schulz

Hallo nochmal,

das ist richtig, die QTC-Zeit variiert. Denke, Sie können der Einschätzung der Ärztin vertrauen,

Gruss

Dr Schulz

Beitrag melden
30.07.2021, 12:34 Uhr
Kommentar

Vielen dank für ihre schnelle Antwort.

Also dürfte ich wieder bedenkenlos sport treiben?

Sollte ich nochmal ein EKG schreiben oder tut das keine not mehr?

Liebe Grüße

Dr. Sabine Schulz
Beitrag melden
30.07.2021, 12:53 Uhr
Antwort von Dr. Sabine Schulz

Hallo!

Die QT-Zeit und Ihre kardiologischen Befunde liegen ja wie Sie schreiben alle im grünen Bereich, daher wüsste ich nicht, was gegen Sport spricht. Auch ein neuerliches EKG ist dann nicht nötig!

Gruss

Dr Schulz 

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Allgemeinmedizin
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.