Avatar

Hämorrhoide oder analvenenthrombose?

Kategorie: Allgemeinmedizin » Hausarzt | Expertenfrage

25.02.2021 | 12:17 Uhr

Hallo. Och war am Sonntag lang mit meinen Kindern spazieren. Am nächsten Morgen hatte ich ein starkes Druckgefühl am After

 Als ich im Spiegel nachschaute entdeckte ich einen knubbel. Er macht schmerzen beim laufen und sitzen und wenn ich dran komme. 

 

Hatte vorher nie probleme

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Dr. Sabine Schulz
Beitrag melden
25.02.2021, 12:53 Uhr
Antwort von Dr. Sabine Schulz

Hallo!

Wäre beides möglich, aus der Ferne lässt sich das leider nicht diagnostizieren. Die Schmerzen lassen eher an eine Analvenenthrombose denken. Denkbar wäre auch eine entzündete Mariske (das sind kleine Hautlappen am Darmausgang). Sie sollten zur Abklärung und gezielten Behandlung bei Ihrem Hausarzt vorstellig werden,

Gruss

Dr Schulz

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Allgemeinmedizin
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.