Avatar

Frage zu Herpes

Kategorie: Allgemeinmedizin » Hausarzt | Expertenfrage

17.03.2019 | 20:27 Uhr

Hallo,

ich habe zum 1. Mal eine Herpesinfektion; sie befindet sich auf der Lippe.

In der Apotheke gab man mir eine Salbe mit Aciclovir, welche ich nach Packungsbeilage angewendet habe.

Heute morgen ging die Kruste komplett ab und die Stelle ist nun offen. Muss ich nun weiterhin die Salbe anwenden kann ich die Stelle nun in Ruhe verheilen lassen? Oder sollte ich ggf. eine Wundsalbe, z.B. Bepanthen, verwenden?

Und ist der Herpes nun noch ansteckend? Ich bin Erzieherin in der Krippe und möchte die Kinder nicht damit infizieren, weshalb ich dann natürlich im Umgabg mit den Kindern vorsichtiger wäre.

 

Vielen Dank

 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Dr. Sabine Schulz
Beitrag melden
18.03.2019, 10:53 Uhr
Antwort von Dr. Sabine Schulz

Hallo,

wenn die/das Bläschen eingetrocknet sind/ist, besteht keine Gefahr mehr sich anzustecken. In der Regel passiert das nach ca einer Woche und die ehemalige Herpesstelle heilt relativ rasch ab. Könnte mir vorstellen, dass das bei Ihnen eingetreten ist, letztlich kann ich aber leider aus der Ferne keine sichere Beurteilung treffen.

Herpes ist dann ansteckend, wenn Bläschen aufgekratzt bzw man mit Bläscheninhalt in Kontakt gerät. In diesem Stadium kann man die Verbreitung  z.B. auf andere Körperregionen (z.B. Auge !) und die Ansteckung anderer verhindern, indem man Berührungen mit der Infektonsstelle vermeidet ( z.B. strikt aus dem eigenen Glas trinkt, Wäsche wie z.B. Handtücher bei mind. 60° wäscht, Cremes mit dem Wattestäbchen entnimmt).

Gruss

Dr Schulz 

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Allgemeinmedizin
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.