Avatar

Brennende Brustschmerzen, leichte Atemnot und Schwindel

Kategorie: Allgemeinmedizin » Hausarzt | Expertenfrage

04.03.2021 | 12:39 Uhr

Ich leide seit 3,4 Monaten an brennenden Brustschmerzen, die vor allem bei Anstrengung und im Bereich des Brustbeins auftreten. Auch tritt ein brennender, drückender Brustschmerz spontan bei bestimmten Bewegungen auf. Außerdem verspüre ich den Drang besonders stark einatmen zu müssen. Manchmal kommt noch Schwindel hinzu. Ich war bereits beim Hausarzt, der allerings beim Ruhe-EKG, Abhören und in den Blutwerten keinerlei Auffälligkeiten feststellen konnte. 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Dr. Sabine Schulz
Beitrag melden
04.03.2021, 14:46 Uhr
Antwort von Dr. Sabine Schulz

Hallo!

Wenn das Brennen auf der Brust vor allem bei Belastung auftritt, würde ich eine weitergehende kardioogische Abklärung z.B. mittels eines Belastungs-EKG's z.B. beim Internisten oder Kardiologen empfehlen. Möglich wäre auch z.B. eine knöchern-muskuläre Ursache, durch bestimmte Bewegungen ausgelöste Beschwerden sprechen oftmals hierfür, da wäre ggf ein Orthopäde der richtige Ansprechpartner,

Gruss

Dr Schulz

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Allgemeinmedizin
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.