Avatar

Bedeutet Blut in Ausscheidungen immer das es eine Entzündung is?

Kategorie: Allgemeinmedizin » Hausarzt | Expertenfrage

15.11.2019 | 19:23 Uhr

 

 

Hallo, ist Blut in Ausscheidungen Körpersekret immer Eine Entzündung?

Eine HNO Ärztin hat neulich überschüssiges Cerumen entfernt und sagte mir das ich eine Entzündung im Ohr habe/hatte da im Cetumen Blut war, ähnlich vor einigen Jahren eine Urologin die in der mikroskopischen Untersuchung der Probe Blut im Urin fand, ich stelle gelegentlich fest Blut (vermutlich) im Stuhl zu haben, zumindest habe ich gelegentlich welches am WC Papier.

 

Ist Blut = eine Entzündung?

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Dr. Jessica Männel
Beitrag melden
16.11.2019, 00:07 Uhr
Antwort von Dr. Jessica Männel


Hallo, aus der Ferne kann ich natürlich keine individuelle Beratung leisten. Blut heißt nicht gleich immer Entzündung, im Stuhl können manchmal Hämorrhoiden bluten oder wenn man durch festen Stuhlgang zum Beispiel kleine EinRisse in der Analschleimhaut hat. Im Ohr kann es manchmal mechanisch  durch die Reinigung mit ohrstäbchen  zu Reizungen und lokalen Wunden führen, Blut im Urin ist da eher schon ein Hinweis auf eine lokale Infektion der Blase. Beste Grüße Doktor Männel

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Allgemeinmedizin
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.