Avatar

2 Tage Splitter in der Hand, noch zum Arzt gehen?

Kategorie: Allgemeinmedizin » Hausarzt | Expertenfrage

16.05.2022 | 12:50 Uhr

Guten Tag

Wie mir heute aufgefallen war hatte ich mir scheinbar Samstag auf der Arbeit einen Splitter eingefangen als ich mich versehentlich mit einem Holzspieß gestochen habe
(In der Hautstelle zwischen Daumen und Zeigefinger)

Die Stelle ist inzwischen etwas dicker geworden und gerötet. Ich bin mir nicht 100% sicher ob es ein Splitter war aber nach ein bisschen aufweichen und Ziehen mit Pinzette sehe ich zumindest keine dunkle Stelle mehr, jetzt die Hautstelle natürlich trotzdem dicker und rot.

Habe erstmal desinfiziert und anti septisches Bepanthen draufgemacht. Sollte ich trotzzdem noch einmal zum Arzt gehen?

Ich hab eine leichte Angtsstörung was Krankheiten angeht und habe jetzt Angst mir eine Blutvergiftung oder Infektion zugelegt zu haben

Danke im Vorraus

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Dr. Sabine Schulz
Beitrag melden
17.05.2022, 02:17 Uhr
Antwort von Dr. Sabine Schulz

Hallo!

Nehme an, Sie sind gegen Tetanus geimpft. Dass nach einer Splitterentfernung eine leichte Schwellung und Rötung besteht, kann vorkommen, kann man in der Regel erstmal beobachten. Wenn Sie aber unsicher sind, ob sich nicht eine Infektion anbahnt oder der Splitter vollständig entfernt wurde, sollten Sie den Hausarzt aufsuchen,

Gruss

Dr Schulz 

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Allgemeinmedizin
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.