Avatar

Condylox Behandlung

Kategorie: Sonstige-Medizin » Forum Lust & Liebe

06.01.2020 | 20:10 Uhr

Hallo ihr Lieben, 

vom 24.12 - 27.12 habe ich eine Condylox Behandlung auf Grund von Feigwarzen am Scheideneingang gestartet. Diese schlug gut an, normaler Prozess: Aufgetragen, weiße Färbung. Nach ein paar Tagen lösten sie sich langsam. Die Behandlung schlug sehr gut an, und ich entdecke aktuell nichts, mal sehen was die Zukunft bringt. Nun aber zu meinem eigentlichen Problem, jetzt ca. 2 Wochen später sind meine Schamlippen angeschwollen. Ist das normal? Hängt es überhaupt mit der Condylox Behandlung zusammen? Danke schon einmal im Vorraus für eure Antworten.

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Community-Managerin
Beitrag melden
07.01.2020, 11:44 Uhr
Antwort von Community-Managerin

Hallo liebe Userin,

ich habe gerade Ihren Beitrag gesehen und möchte Sie auf unseren Expertenrat "Frauenheilkunde" aufmerksam machen:

https://fragen.lifeline.de/expertenrat/frauenheilkunde/

Gerne können Sie sich auch an unseren Expertenrat wenden, der von unserem gynäkologischen Team betreut wrid. Man wird Ihnen dort sicherlich weiterhelfen können.

Ich wünsche Ihnen gute Besserung.

Viele Grüße

Victoria

Lifeline - Community-Managerin

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.