Avatar

Torasemid und Spironolacton

Kategorie: Allgemeinmedizin » Forum Allgemeine Gesundheit

03.12.2019 | 12:26 Uhr

Sehr geehrte Frau Dr. Schultz,

mein vater hat torasemid 10 mg morgens und spironolacton 25 mg morgens und spironolacton 25 mg mittags bekommen.

Kann man denn beide wassertabletten zusammen so einnehmen?

Mir erscheint das viel? Wäre es nicht sinnvoller mit einer Tablette von beiden in höherer Dosierung? 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Dr. Sabine Schulz
Beitrag melden
04.12.2019, 12:00 Uhr
Antwort von Dr. Sabine Schulz

Hallo!

Manchmal macht es Sinn beide zu kombinieren. Z.B. kann es durch das Torasemid zu einem Kaliumverlust kommen, welchem durch die Einnahme des Spironolactons entgegengewirkt werden kann,

Gruss

Dr Schulz 

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Allgemeine Gesundheit
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.