Avatar

Schnupfen

Kategorie: Allgemeinmedizin » Forum Allgemeine Gesundheit

18.10.2019 | 14:31 Uhr

Seit 5 Tagen habe ich Schnupfen. Immer morgens nach dem Aufstehen ist der Kopf ganz schlimm. Er ist so versteckt und nachmittags wird es besser. Aber wenn ich nachmittags einen Spaziergang mache fühle ich mich nicht fit und fange sehr schnell an zu schwitzen. Abends wird der Kopf auch wieder schlimm.

Kann das normal sein bei Schnupfen?

Was kann ich machen, dass der Schnupfen endlich wieder weg geht?

Könnte da Sinupret forte helfen wegen dem versteckten Kopf

Danke, für die Antwort!

 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
19.10.2019, 19:57 Uhr
Antwort

In solchem Fall hilft mir immer mit dem Meereswasser die Nase spülen. Es ist Herbst.

Avatar
Beitrag melden
19.10.2019, 20:02 Uhr
Antwort

Wie alt bist du?

Dr. Sabine Schulz
Beitrag melden
19.10.2019, 22:06 Uhr
Antwort von Dr. Sabine Schulz

Hallo,

Nasenspray oder Spülungen z.B. mit Kochsalz/Meersalz sind oftmals hilfreich bei Schnupfen, ja. Das erwähnte Sinupret kann bei akuten und chronischen Nebenhöhlenentzündungen helfen. Bei einem grippalen Infekt mit Schnupfen z.B. sind Kopfschmerzen nicht ungewöhnlich, auch wenn keine Nebenhöhlenentzündung vorliegt. Leider ist aber aus der Ferne keine ausreichende Beurteilung oder Diagnosestellung nicht möglich,

Gruss

Dr Schulz

Avatar
Beitrag melden
28.10.2019, 22:37 Uhr
Antwort

Hei,
mir gehts am Morgen auch immer am schlimmsten.. Mir hilft es dann immer, wenn ich Inhaliere. Dadurch werden die Erkältungsbeschwerden gelindert und es fällt mir leichter, in den Tag zu starten. Zum Inhalieren verwende ich entweder Kamille oder ätherische Öle, wie z.B. das Babix Inhalat. Beides hilft hervorragend bei einem Schnupfen und auch die Kopfschmerzen werden dadurch weniger.
Ansonsten kann ich dir auch ein Erkältungsbad und Zwiebelsäckchen sehr empfehlen. Das hat sich bei mir ebenfalls schon über Jahre bewährt und hilft mir jedes Mal.
Bis eine Erkältung vorüber ist dauert es im Schnitt eine Woche, da braucht man immer etwas Geduld, bis man wieder fit ist. Bis dahin am besten so gut es geht schonen und viele Vitamine zu dir nehmen.. :)

Gute Besserung. Liebe Grüße

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Allgemeine Gesundheit
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.