Avatar

Ausschabung in der Premenopause

Kategorie: Frauenheilkunde » Expertenrat Wechseljahre | Expertenfrage

21.05.2019 | 14:00 Uhr

Sehr geehrte Experten,

ich komme gerade ziemlich aufgewühlt vom Frauenarzt. Nach 13 Monaten ohne Regelblutung (ich bin 51 Jahre) habe ich seit einer Woche Schmierblutungen. Lt. FA ist die Schleimhaut 1 cm dick aufgebaut und am Donnerstag wird eine Ausschabung gemacht. Nach verschiedenen Berichten im Internet bin ich jetzt ziemlich verunsichert, da ich gelesen habe, dass bei 1 cm Dicke stark von Krebs ausgegangen werden muss. Trifft das auch auf die Perimenopause zu? Und befinde ich mich überhaupt noch in dieser? Für eine schnelle Antwort wäre ich sehr dankbar, da mich die Angst gerade voll im Griff hat. Vielen Dank Birgit

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

1
Bisherige Antworten
Expertin-Grüne
Beitrag melden
21.05.2019, 16:24 Uhr
Antwort von Expertin-Grüne

Hallo Birgit,

Sie befinden sich nach 13 blutungsfreien Monaten in der Perimenopause. Es kann sich gut um eine Schleimhauthyperplasie oder einen Gebärmutterschleimhautpolypen handeln - durchaus auch eine Krebsvorstufe. Dass sich in dieser Zeit bereits ein Endometriumkarzinom entwickelt hat, ist aber zum Glück unwahrscheinlich.

viele Grüße,
Dr. Grüne

Beitrag melden
21.05.2019, 17:49 Uhr
Kommentar

Hallo Frau Dr.Grüne,

ich danke Ihnen sehr für Ihre schnelle Antwort.

Viele Grüße

Birgit

Expertin-Grüne
Beitrag melden
21.05.2019, 18:18 Uhr
Antwort von Expertin-Grüne

Hallo Birgit,

gern, alles Gute für den Eingriff.

viele Grüße,
Dr. Grüne

 

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.