Avatar

schwangere Flugbegleiterin

Kategorie: Frauenheilkunde » Expertenrat Schwangerschaft | Expertenfrage an Experte-Warm

30.10.2012 | 14:21 Uhr

Ich bin 31 Jahre alt, Flugbegleiterin für Kurzstrecken auf max.6000m Flughöhe mit guter Druckkabine und 2-4Flügen pro Tag bei ca 3 Flügen pro Woche.
Wir sind abends immer wieder zuhause, müssen nirgends übernachten u.arbeiten entweder von 5h-13h oder von 13h-22h im Wochenwechsel.
Ich war gerade 5 Monate im unbezahlten Urlaub und hatte im letzten Zyklus einen natürlichen Abgang ohne Ausschabung in Woche 4+3.
Auf Raten meines Gynäkologen habe ich weiterhin die Verhütung weggelassen und hatte 15 Tage nach dem 1.Tag der Monatsblutung einen erfolgreichen Eisprung und bin nun sehr wahrscheinlich wieder schwanger.
Da ich heute erst wieder angefangen habe zu fliegen und bis zum 10.11. nur noch 3 Flüge habe, den Rest Bereitschaftsdienst, würde ich es gerne erst am 11.11. meiner Firma sagen, die mich dann sofort in den Bodendienst schickt.
Könnten die Kurzstreckenflüge für mich bzw die frucht schädlich sein oder event.sogar einen erneuten Abgang hervorrufen?
Ich möchte mich gerne verantwortungsbewusst verhalten, bin aber unsicher.
Vielen Dank für Ihre Antwort

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Experte-Warm
Beitrag melden
30.10.2012, 17:19 Uhr
Antwort von Experte-Warm

Hallo,die Meinungen gehen auseinander.Es geht um die kosmische Strahlen-belastung..Gefährdet sind Schwangere vor der 10.SSW.bei interkontinentalen Langstrecken flügen.Bei Kurzstreckenflügen ist die mögliche Strahlebelastung so gering, dass sie vernachlässigt werden kann,.Anders wiederum bei Kurzstrecken-Vielfliegern..Dazu gehören Sie ja wöhl.Und:es jst nachgewiesen, dass Flugbegleiterinnen ein höheres Fehlgeburtsrisiko tragen.Eigne Entscheidung.
Liebe Grüße PD Dr.Warm

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.