Avatar

Symptome bei Listeriose

Kategorie: Frauenheilkunde » Expertenrat Schwangerschaft | Expertenfrage

29.08.2019 | 12:29 Uhr

Guten Tag,

Ich bin in der 10. Woche schwanger und habe gestern Nacht einen ziemlich starken Magen-Darm Infekt durchgemacht. Ich musste ständig erbrechen, nichts blieb im Magen, dazu kamen Schüttelfrost und Kopfschmerzen aber kein Durchfall.  Seit heute  morgen geht es mirmir etwas besser, dass erbrechen hat aufgehört. Könnte es sich hierbei um listeriose handeln und sollte ich dies testen lassen?

Vielen Dank. 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

5
Bisherige Antworten
Experte-Warm
Beitrag melden
29.08.2019, 15:06 Uhr
Antwort von Experte-Warm


Hallo, Hauptsymptome einer Listeriose-Infektion sind Fieberschübe mit  grippenähnlichen Beschwerden, später Durchfall. Die Primärinfektion verläuft also eher unspezifisch. Neue Fieberschübe  nach 2 Wochen. Der direkte Erregernachqweis  in Körperflüssigkeit einschließlich Stuhl und Urin, oder DNA-Nachweis mittels PCR oder AK- Nachweis im Serum. Ihr Arzt kennt das.

Liebe Grüße PD Dr.Warm

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.