Avatar

Progesteron

Kategorie: Frauenheilkunde » Expertenrat Schwangerschaft | Expertenfrage

09.04.2022 | 15:18 Uhr

Guten Tag, 

Ich bin in heute in der 5 SSW (4+0), da ich immer wieder bakterielle Infektionen habe (immer ohne Beschwerden), hatte vorhin meinen PH Wert gemessen, der bei 5,5/6 lag. 

Ich nehme jeden Abend eine Famenita 200mg vaginal ein. Kann der PH Wert darauf zurückzuführen sein? Wie kann ich es feststellen dass es keine Infektion ist? 

Mein erstem Frauenarzt Termin habe ich in 3 Wochen in der 8ssw. 

Würden Sie so lange warten oder soll ich direkt am Montag gehen? 

 

Und noch eine Frage, können Sie mir sagen ob eine bakterielle Infektion  zu einer Fehlgeburt führen kann?

 

 

Vielen Dank 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Expertin-Grüne
Beitrag melden
09.04.2022, 17:12 Uhr
Antwort von Expertin-Grüne

Hallo

Rest des Famenita können das Ergebnis des PH-Wert Messung beeinflussen.  Kontrollieren Sie vielleicht einmal kurz bevor Sie die Kapsel einführen, also mit größtmöglichem zeitlichen Abstand.
Sollten Infektionsbeschwerden hinzukommen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

viele Grüße
Dr. Grüne

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.