Mrt Termin und fruchtbare Tage

Kategorie: Frauenheilkunde » Expertenrat Schwangerschaft | Expertenfrage

15.04.2019 | 12:45 Uhr

Hallo,
Ich habe einen MRT Termin zur Kontrolle. Dabei wird mir wahrscheinlich auch Kontrastmittel gespritzt. Mein Mann und ich haben einen großen Kinderwunsch und genau an dem Tag wäre mein fruchtbarster Tag. Kann es durch das MRT dazu führen, dass ich gar nicht schwanger werde und wie sieht es mit dem Kontrastmittel aus? Ist es gefährlich für die Spermien? Können Sie davon kaputt gehen oder sich verändern?

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

5
Bisherige Antworten
Experte-Warm
Beitrag melden
15.04.2019, 15:35 Uhr
Antwort von Experte-Warm

Hallo, MRT beruht auf magnetishen Wellen, die weder Eizellen noch Spermien schädigen. In der frühen SS soll auf  kontrastmittelgestützte Aufnahmen  aber verzichet werden.

Liebe Grüße PD Dr.Warm

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.