Avatar

Kann das sein?

Kategorie: Frauenheilkunde » Expertenrat Schwangerschaft | Expertenfrage

19.02.2019 | 14:50 Uhr

Etwas kompliziert..

Ich habe am 26.1 und 27 die zwei Letzen Pillen nicht genommen. Am 28.1 die Pause begonnen allerdings 7 Tage. Am 01.02 (wegen Pause) aus Sicherheit Pidana geholt. Ab 4.2 wieder die pille genommen. Allerdings 9.2 Sex gehabt. Erst 5 Pillen genommen, danach erst 6 Stück. Meine Fragen: Verschiebt sich durch Pidana der Eisprung? Und ist somit keine Befruchrung möglich oder habe ich hier ein Risiko einer Schwangerschaft. Mein Arzt meinte 2 Pillen in der letzten Woche wär net wild. Bin trotzdem skeptisch..

 

Liebe Grüße 

Vielen Dank 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

5
Bisherige Antworten
Experte-Warm
Beitrag melden
19.02.2019, 16:11 Uhr
Antwort von Experte-Warm

Hallo, wenn Sie die 19 Pillen korrekt eingenommen haben und die Pause nicht länger als Tage war. ist der Schutz nicht gemindert. Trotz Pille danach muss  weiter sicher verhütet werden(z.B mit Pille). sonst ist eine SS möglich.

Liebe Grüße PD Dr.Warm

Beitrag melden
19.02.2019, 20:16 Uhr
Kommentar

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Die Pille danach die ich nahm beeinflusst meine Pille allerdings nicht ( kein UPA Wirkstoff). Also nach 5 Pillen könnt es sein dass ich schwanger bin? Trotz Pidana die den Eisprung verschiebt?

 

Liebe Grüße 

Experte-Warm
Beitrag melden
20.02.2019, 09:11 Uhr
Antwort von Experte-Warm

Hallo,  war aber geschirieben: Wenn Sie nach der Pille danach beim GV  nicht sicher verhütet haben, ist auch eine SS möglich.

Liebe Grüße PD Dr.Warm

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.