Avatar

Eisen

Kategorie: Frauenheilkunde » Expertenrat Schwangerschaft | Expertenfrage

10.02.2020 | 16:36 Uhr

Hallo,
Bin mit Zwillingen schwanger und habe eine Hämoglobin wert von 12.2 und Ferritin 16.
Sollte man da ab und zu Eisen einnehmen, zum Beispiel einmal die Woche? 50mg hab ich daheim. Ferro sanol. Bin mit dem Frauenarzt nicht zufrieden und wechsle bald weil ihn nichts interssiert.hier sagte er nur wenn nicht unter 10 kein Problem 
Danke

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

5
Bisherige Antworten
Experte-Warm
Beitrag melden
10.02.2020, 17:12 Uhr
Antwort von Experte-Warm

Hallo, Eisen soll von der Schwangeren  nicht ab und zu, sondern ab der 10 SSW ständig(jeden 2. Tag) als Eisenmangelprophylaxe eingenommen ( tgl. 30 - 40 mg, z.B. Ferrisanol), Hb(normal über 11 g/dl) und Ferritin(normal  über 30 µg/ml) regelmäßig (10, 20, 30 und 40 SSW) kontrolliert werden.Bei SS-Anämie  wird höher dosiert oder per Injektionem verabreicht

Liebe Grüße PD Dr.Warm 

Beitrag melden
10.02.2020, 17:23 Uhr
Kommentar

Ok weil mein Frauenarzt meinte ich brauche bei den Werten noch nichts einnehmen? 

Experte-Warm
Beitrag melden
10.02.2020, 18:01 Uhr
Antwort von Experte-Warm

Hallo  allgemein gilt, dass das zusätzlich nötige Eisen im Verlaufe der SS durch Nahrung nicht vollständig  ausgeglichen werden kann,  wobei auch an das Wochenbett/Stillperiode gedacht wird.

Liebe Grüße PD Dr.Warm

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.