Avatar

Alkohol im Blätterteig

Kategorie: Frauenheilkunde » Expertenrat Schwangerschaft | Expertenfrage

08.08.2007 | 04:19 Uhr

Hallo, ich bin in der 19. SSW und habe vor ca. 3 bis 4 Wochen frischen Blätterteig gekauft (gefüllt). Dann habe ich etwa 200 Gramm der Packung nach dem Backen im Backofen bei ca. 150-175 Grad gegessen. Vor ca. 2 Wochen habe ich wieder ca. 200 gegessen. Heute habe ich die Packungsbeilage durchgelesen und an vierter von 7 Stellen steht als Zutaten Ethylalkohol drin. Alkohol ist in der SS gefährlich und jetzt habe ich etwas gegessen, das Alkohol enthält.

1)Jetzt habe ich Angst dem Baby geschadet zu haben. Habe ich dem Baby geschadet?
2) Ist es jetzt genauso als ob ich ein paar Schlucke Alkohol getrunken hätte?
3) Was kann passiert sein?

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
09.08.2007, 12:05 Uhr
Antwort

Sehr geehrte Kary,

Sie können ganz beruhigt sein. Sie haben ein Lebensmittel mit einem Alkoholanteil zu sich genommen in einem Schwangerschaftsalter in dem die kindliche Organbildung bereits abgeschlossen war. Alkohol ist in der Schwangerschaft grundsätzlich nicht verboten. Er wirkt sogar wehenhemmend und wurde Miitte der 60iger Jahre sogar zu diesem Zweck als Therapeutikum eingesetzt. Nahezu alle, d.h. auch nichtalkoholische Getränke sowie auch etliche Nahrungsmittel erhalten in Spuren Alkohol. Es gilt allerdings Alkohol nur in Maßen zu geniesen (z.B. 1 Glas Bier, Wein oder Sekt pro Tag. Lediglich Alkoholexzesse mit Trunkenheit in der Früh-Schwangerschaft (erste 12 Wochen) können zum sog. Alkoholsyndrom mit Intelligenzdefiziten führen. Also: völlige Entwarnung

Ihr

KTM Schneider

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.