Veränderung EKG

Kategorie: Herz-Kreislauf » Expertenrat Herz- und Kreislaufbeschwerden | Expertenfrage

18.06.2019 | 19:07 Uhr

Hallo Experte, 

ich hatte heute einen Termin für ein Ruhe-EKG, da ich dies wegen Medikamten regelmäßig machen muss. 

Meine Daten vom EKG (w, 25 J) 

HF 91/ Min, RR 654 ms, P 120 ms, PQ 150 ms, QRS 86 ms,QT 364

 

Meine Frage an Sie, mein P ist bei 120 sonst war es immer bei max. 105 gewesen. Mein Arzt meinte solle in 4 Wochen nochmal kommen, aber eine Antwort auf ein Warum habe ich nicht wirklich. 

Laut Internet sollte der P Wert max bei 110 ms sein. 

An was könnte die Veränderung liegen? Krankhaft oder einfach Tagesform? 

 

Mit freundlichen Grüßen 

Danke im Voraus. 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
20.06.2019, 10:53 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo,

genau um diese Frage zu klären, ob krankhafte oder tagesformabhängige Veränderung, muss in einem gewissen Abstand eine erneute Messung durchgeführt werden. Eine Verbreiterung der P-Well kann ganz verschiedene Ursachen haben und nicht alle sind krankhaft. Am Besten versuchen Sie erstmal Ruhe zu bewahren bis zum Wiederholungstermin, zumal die P-Welle kleiner als 120ms sein sollte und Sie somit gerade mal grenzwertig wären.

Mit freundlichen Grüßen 

Lifeline Gesundheitsteam 

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Herz und Kreislauf
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.