Avatar

Schmerzen oberhalb der linken Brust

Kategorie: Herz-Kreislauf » Expertenrat Herz- und Kreislaufbeschwerden | Expertenfrage

06.11.2005 | 11:19 Uhr

Sehr geehrter Herr Doktor,

seit 2 Tagen habe ich Schmerzen oberhalb der linken Brust, Schulterbereich und linker Oberarm. Den Schmerz kann ich nur schwierig beschreiben, es ist nicht wirklich ein Druck und auch kein Stechen. Dennoch ist der Schmerz permanent da. Allerdings wenn ich lufthole dann sticht es gelegentlich in er Schulter auch habe ich ein unwohles Gefühl in der Nackengegend. Gestern habe ich aufgrund der Schmerzen Angst- bzw. Panik bekommen und bin zur Nothilfe gefahren.Dort wurde ein EKG gemacht und auch Blut abgenommen. Der Arzt meinte das alles io sei. Ich bin 23 Jahre. Was könnte das sein?
Bin ich evtl. Herzkrank?

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

35
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
06.11.2005, 02:14 Uhr
Antwort

Was Sie beschreiben, spricht gegen Herzbeschwerden oder Herzkrankheit. Es deutet mehr auf Probleme in der Mechanik des Brustkorbes hin, also Nerveneinklemmungen, Wirbelsäulenverspannungen, Schultergelenks- oder Rippenfellprobleme.
Alles Gute
C.Altmann

Avatar
Beitrag melden
06.11.2005, 03:50 Uhr
Antwort

Vielen Dank für Ihre Antwort. Im laufe des Tages heute hat sich der Schmerz auf den gesamten Brustkorb ausgeweitet und nun ist schon ein unangenehmer machnmal starker Druck auf dem Brustkorb zu spüren.Kann sowas auch von Nerveneinklemmungen kommen? In der rechten Schulter sticht es auch hin und wieder.Kann sowas wirklich nicht mit dem Herz zusammenhängen?
Wenn ich so eine Nerveneinklemmung bzw. Rippenfellprobleme habe muss ich zum Arzt gehen und mir dagegen was verschreiben lassen oder geht das allein wieder weg? Wenn ja wielang kann sowas dauern? Kann ich selber etwas zur Linderung tun, den mittlerweile ist es sehr unangenehm.
Gruß,
N. Donath

Avatar
Beitrag melden
06.11.2005, 08:51 Uhr
Antwort

Wenn es z.B. bem Atmen schlimmer wird, wenn Sie z.B. einen schmerzhaften Punkt tasten können, dann spricht das gegen Herz.
Wärmeanwendungen oder Schmerzmittel können helfen. Sollte es vom Magen oder von der Speiseröhre kommen, könnten Magentabletten helfen.
Die Probleme sollten Sie einem Allgemeinarzt vorstellen, der kann am besten beurteilen, in welcher Richtung man weiter suchen muss.
Gruß
C.Altmann

Avatar
Beitrag melden
09.12.2005, 02:49 Uhr
Antwort

Hallo habe schmerzen auf der linken Brustseite umgefähr 5cm neben der Brustwartze das ist genau ein punkt wenn ich so mit wenig druck drüberschtreiche habe ich so ein schmerz.Habe aber gleichzeitig schmerzen wenn ich die linke schulter kreissend bewege.Woran könnte das liegen?(könnte das auch eventuell an meinen zwerchfellbruch liegen)?

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Herz und Kreislauf
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.