Avatar

Doch kein Bluthochdruck? Tabletten Lisitril absetzten?

Kategorie: Herz-Kreislauf » Expertenrat Herz- und Kreislaufbeschwerden | Expertenfrage

20.02.2021 | 11:35 Uhr

Guten Tag, meine Mutter (49J) hat nun seit ungefähr 2 Wochen dollen Schwindel, am Montag, 15.02, war sie beim Arzt und bekam Lisitril 5mg verschrieben (1x abends), da sie anscheinend unter Bluthochdruck leidet (150/100 am Montag und 138/88 am Dienstag) und man davon ausging, dass der Schwindel davon käme. Ihr Blut wurde auch untersucht, gestern hat sie telefonisch erfahren, dass sie zu wenig Eisen im Blut hat. Ihr Blutdruck ging mittlerweile stark runter gestern lag er bei 110/80, heute 112/72. Der Schwindel ist leider immer noch da, am Montag, 22.02 wird sie eine Infusion kriegen, allerdings ist jetzt die Sorge gross, dass der Blutdruck gar nicht das Hauptproblem ist und diese Tabletten den Blutdruck jetzt zu tief senken. Leider konnten wir unsere Arztpraxis nicht mehr erreichen, darum schreibe ich hier in der Hoffnung, dass mir jemand vielleicht einen Tipp geben kann, was sie nun tun soll oder ob das kein Problem ist, diese Tabletten noch weiter zu nehmen.

Besten Dank!

 

 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
21.02.2021, 22:43 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo Waffelini,

die ersten genannten Blutdruckwerte sind tatsächlich zu hoch, die letzten genannten sind wunderbar. Es scheint aus unserer Sicht keinen Grund zur Sorge zu geben, dass der Blutdruck zu weit gesenkt wird. Wenn der Wert so bleibt, passt das Medikament sehr gut.
Hoffentlich hilft die Eiseninfusion, dass es Ihrer Mutter wieder besser geht und der Schwindel vergeht. Plausibel wäre es aber.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Herz und Kreislauf
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.