Avatar

Zuweisung für die MRT von wem? Kontrastmittel möglich?

Kategorie: Frauenheilkunde » Expertenrat Brustkrebs | Expertenfrage

04.11.2021 | 18:34 Uhr

Liebes Expertenteam,

ich war im Oktober bei meinem Frauenarzt, weil ich in der Brust einen Knoten ertastet habe. Der hat nichts ertastet, deswegen habe ich auch keine Überweisung zum Brustultraschall bekommen. Ich war besorgt, so hab ich den Ultraschall selbst bezahlt und ohne Überweisung gegangen. Der Arzt in der Radiologie hat gemeint, dass da eine MR Mammographie mit Kontrastmittel sinnvoll wäre, weil dort ein Knoten ist, er aber den Knoten nicht bestimmen kann. Den nächsten Termin beim Frauenarzt hab ich erst Ende Dezember. Kann ich früher zu meiner Hausärztin gehen und von ihr die Zuweisung für die MRT holen oder muss ich unbedingt zum Frauenarzt? Die Zweite Frage: ich bin schwanger (20. SSW). Kann ich auch dann eine MR Mammographie mit Kontrastmittel machen lassen oder welches Verfahren wäre da am besten?

Vielen Dank im Voraus!

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
06.11.2021, 22:19 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo Bekka102,

wenn der Radiologe empfohlen hat, ein MRT durchführen zu lassen, ist es sicherlich angebracht, vom Hausarzt eine Überweisung zu holen, um das vorher durchführen zu lassen. Ein MRT kann in der Schwangerschaft normalerweise ohne Risiko durchgeführt werden, für die Gabe von Kontrastmittel sollte aber genauer abgewogen werden, ob das notwendig ist. Zwar entsteht dadurch kein Fehlbildungsrisiko oder eine Fehlgeburt, Kinder mit einer solchen Untersuchung in der Schwangerschaft könnten aber ein erhöhtes Risiko für bestimmte Erkrankungen in der Kindheit haben. Das heißt nicht, dass Sie diese bekommen müssen, das Risiko ist aber eben erhöht. Deshalb sollten Sie das unbedingt mit einem Radiologen besprechen.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen damit weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.