Avatar

schwangerschaftstest aussagekräftig?!

Kategorie: Frauenheilkunde » Forum Schwangerschaft

11.11.2020 | 13:02 Uhr

hallo,
ich mache mich total verrückt und das wahrscheinlich total unbegründet, aber ich kann nichts dagegen machen..
ich habe am 02.juli im langzeitzyklus (woche 4) die pille 5 stunden zu spät gekommen.. eigentlich gab es keine anderen "einmahmefehler".es handelt sich um den gv am 11.juli.. ich habe bereits 25 tage, 39 tage und 88 tage nach dem gv einen clearblue digital gemacht-negativ!

ich habe einen pralleren, grösseren bauch, größere brüste und schmerzende brüste..
vor kurzem hatte ich einen harnwegsinfekt, der durch zufall erkannt wurde.. nun liest man im internet, dass solch ein infekt einen ss-test verfälschen kann.. oder ob ich den test öfter falsch angewendet habe? mache ich mich umsonst verrückt? 


11.11.2020 13:46 – Beitrag von der Redaktion bearbeitet.

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Community-Managerin
Beitrag melden
11.11.2020, 13:56 Uhr
Antwort von Community-Managerin

Hallo liebe Userin,

vielleicht wenden Sie sich mit Ihrem Beitrag direkt an unseren Expertenrat "Schwangerschaft", denn unsere dortige Expertin Frau Dr.Grüne ist Gynäkologin und kann Ihnen sicherlich einen Tipp geben.

Um Ihre Frage an unseren Expertenrat zu stellen, folgen Sie bitte einfach diesem Link und stellen Ihre Frage dort noch einmal ein:

https://fragen.lifeline.de/expertenrat/frauenheilkunde/schwangerschaft/

Viele Grüße

Victoria

Lifeline - Community-Managerin

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.