Avatar

Wenig bis garkeine periode

Kategorie: Frauenheilkunde » Forum Schwangerschaft

15.02.2019 | 18:30 Uhr

Hallo ich bin 20 Jahre alt & nehme seid ca. 1 Jahr die Pille.
Ich verhüte seid ca 2 Wochen nicht mehr mit kondom mit meinem Freund.
Am 11.02 sollte meine periode anfangen gewöhnlich tritt sie immer 1-2 Tage später ein der Fall ist aber das sie nur gestern war und mittelmäßig seid gestern abend ist sie aber wieder weg.
Ich habe letzte Woche Samstag einen ss test gemacht der war negativ.
Das letzte mal hatte ich vorgestern mit meinem Freund unverhüteten sex.
Am Montag fange ich wieder mit der Pille an.
Nebenbei hatte ich von 27.01 bis 30.01 zwischenblutungen

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
18.02.2019, 13:09 Uhr
Antwort

Hallo liebe Userin,

wenn Sie mit der Pille verhüten sollten Sie geschützt sein und nicht schwanger werden.

Zwischenblutungen können durch die Einnahme der Pille verusacht werden, auch eine geringe Blutung ist genrell möglich. Bitte schauen Sie hier einmal in Ihrer Packungsbeilage der Pille nach.

Vielleicht vereinbaren Sie besser einen Termin bei Ihrem Frauenarzt und lassen sich dort beraten, möglicherweise wäre ein Wechsel der Pille in Ihrem Fall ratsam.

Ich wünsche Ihnen alles Gute.

Viele Grüße

Victoria

Lifeline - Community-Managerin

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.