Avatar

Gelber Ausfluss

Kategorie: Frauenheilkunde » Forum Schwangerschaft

19.07.2019 | 19:03 Uhr

Ich habe mit 18 seit knapp einem Jahr gelblich verfärbten Ausfluss und manchmal trüben Urin. Vagi-C habe ich schon ausprobiert, während der einnahme wurde es nur schlimmer und hat am Ende nichts gebracht.
Besteht ein Grund zur Sorge, dass was auch immer es ist nicht mehr behandelbar ist und ich nie schwanger werden kann ?

Danke schonmal für die Antworten

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
22.07.2019, 14:26 Uhr
Antwort

Hallo liebe Userin,

vielen Dank für Ihre Frage an unser Forum.

Wenn Sie das Medikament bereits genommen haben, haben Sie dann auch eine Diagnose erhalten, bzw. einen Arzt aufgesucht und sich untersuchen lassen?

Anbei sende ich Ihnen einen Link zu einem Artikel zum Thema, denn der sogenannte Weißfluss ist ganz normal bei jeder Frau und zyklisch bedingt, bei Veränderungen sollte man jedoch unbedingt den Arzt aufsuchen:

https://www.lifeline.de/symptome/scheidenausfluss-id51910.html

Gerade im Rahmen eines Kinderwunsches sollten Sie dies unbedingt abklären lassen.

Viele Grüße

Victoria

Lifeline - Community-Managerin

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.