Avatar

Nagelplatte abgelöst - und nun?

Kategorie: Haut-Haar-Nägel » Forum Nagelpilz

05.10.2018 | 00:43 Uhr

Hallo :)

Zuerst einmal meine Geschichte: Ich hatte seit ca. 10 Jahren Nagelpilz an 8 Zehen, habe alles mögliche ausprobiert und nun seit Anfang des Jahres Tabletten genommen. Bis auf die beiden großen Zehen scheint er nun - erfreulicherweise! - komplett weg zu sein!! :) Am rechten großen Zeh ist es längst nicht mehr so schlimm.

Mein Problem ist der linke große Zehennagel. Heute habe ich mal wieder versucht, etwas abzuknipsen und dabei gemerkt, dass sich die komplette Nagelplatte ablösen lässt. Das habe ich dann auch getan. Darunter ist das Nagelbett ziemlich "verpilzt", wirklich bis ganz in die Ränder, ich denke auch die Wurzel ist befallen... Nun weiß ich nicht genau, was ich tun soll. Nochmal Tabletten nehmen (die ja ziemlich starke Nebenwirkungen haben), einen Nagellack oder ein Hausmittel versuchen (hat in der Vergangenheit nicht so gut funktioniert)? Hautärzte und Ärzte allgemein haben mir in der Vergangenheit leider nicht wirklich weitergeholfen, weshalb ich nun hier auf Hilfe hoffe.

Vielen Dank schonmal und liebe Grüße!

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
07.10.2018, 08:51 Uhr
Antwort

Hallo, 

ich hatte ein ähnliches Problem und konnte aber mit entsprechender Hilfe das Problem sehr gut lösen. 

Bei mir waren alle Nägel des linkes Fußes vom Pilz befallen, vier Nägel sind komplett abgeheilt, der grosse Zehnagel war hartnäckig. 

Mit Mittel aus der Apotheke kam ich nicht weiter, da der Nagel dick wurde und sich ablöste. Ich habe den Nagel aber nicht selbst zurückgeschnitten oder abgefeilt, dass habe ich dann einmalig eine erfahrene Fußpflegerin machen lassen. Die beste Entscheidung überhaupt, nach den zahlreiches erfolglosen selbst Versuchen. 

Sie hat mir den restlichen Nagel und die befallenen stellen entfernt und für das neue Mittel frei gemacht. Bei mir war der Pilz schon so weit fortgeschritten, dass ich Tabletten gebrau hätte, aber da ich Mutter eines Tochter bin und noch stille, konnte ich die Tabletten nicjt nehmen, sonst hätte ich abstillen müssen. 

Meine Fußpflegerin empfahl mir einen sehr guten Hautarzt, die sich Zeit nahm für mein Problem. Anstrich und Blut wurde angenommen, um ne genaue Diagnose zu bekommen. Daraufhin wurde mir in der Apotheke eine Salbe gemischt und ich habe ein Spray erhalten, dass ich täglich verwende. 

Mein Pilz ist auch ohne Tabletten komplett weg gegangen, es hat natürlich einige Monate gedauert, bis der Nagel schön nachgewachsen ist. Meine Fußpflegerin hat mich dabei unterstützt. 

Zusätzlich hat mir die Ärztin empfohlen, keinen Zucker mehr zu essen und keine Milchprodukte, da diese den Körper sauer machen und den Pilz damit die perfekte Grundlage geben. 

Mir hat es geholfen! Man brauch nen sehr sehr guten Arzt, Geduld und Disziplin. Ich hoffe, ich könnte dir helfen und wünsche dir gute Besserung 

viele  Grüße 

Beitrag melden
08.10.2018, 20:49 Uhr
Kommentar

Hallo, vielen Dank für deine Antwort!

Erstmal freut es mich zu hören, dass es bei dir weg ist - ich weiß ja, wie schwer und langwierig sowas ist. V.a. dass du es auch ohne Tabletten geschafft hast, ist schön zu hören.

Ja, ich werde mir jetzt wohl einmal (wieder) eine medizinische Fußpflege suchen und hoffen, dass es jemand ähnlich kompetentes ist, wie bei dir. Wenn man von Erfahrungen berichten kann, können die Fachkräfte ja evtl. auch darauf eingehen. Auch das mit Milchprodukten und Zucker ist ein Ansatz von dem ich bis jetzt noch nichts wusste.

Du hast mir auf jeden Fall schonmal weitergeholfen, Danke! :)

Viele Grüße!

Avatar
Beitrag melden
08.12.2018, 20:31 Uhr
Antwort

Nagel löst sich ab.

Das habe ich auch erlebt und der Arzt konnte mir leider nicht helfen. Ich habe mich so geschämt für meine Zehennägel. Mir wurde von meiner heilpraktikerin eine Methode empfohlen, die heisst "einfache schnelle methode mit dem fußnagel spray". Meiner Erfahrung nach, es hilft am schnellsten. Du kannst ganz einfach deine abgelöste nagelplatte damit bearbeiten und leicht abschneiden. Aber das ist kein Medikament, nur Pflege. Viel Erfolg! :)

Beitrag melden
08.12.2018, 20:35 Uhr
Kommentar

Hey :) Vielen Dank für deine Antwort!
Ich benutze zurzeit Canesten EXTRA und es ist schon viel besser. Ich hoffe, dass auch der letzte Zehennagel bis zum Sommer wieder schön ist.

Wie heißt denn das Spray? Ist das von Jenn Cosmetics? Ist das erste, was mir angezeigt wurde, als ich das gegoogelt habe.

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.