Avatar

Ich habe den Nagelpilz besiegt

Kategorie: Haut-Haar-Nägel » Forum Nagelpilz

08.10.2020 | 21:21 Uhr

Es hat zwei Jahre gedauert. Die Hautärztin war keine Hilfe, sie hat einen Lack verschrieben, der aber viel zu schnell leer war. Ich kann doch nicht ständig zum Arzt für ein neues Rezept.

Meine Methode (nach Recherche im Netz):

eine elektrische Feile gekauft. den Nagel radikal gekürzt und beschliffen. mit urea 40 Prozent (ebay) eingeweicht über Nacht. mit Messer alle befallenen Stellen abgekratzt. In der Onlineapotheke miclast gekauft (nicht so teuer, ein Lack, den man nicht abschleifen muss, da wasserlöslich), alle zwei Tage dick aufgetragen, auch auf die Nagelhaut, gelegentlich wieder etwas angeschliffen mit der Elektrofeile. Das ganze ein Jahr lang immer wieder wiederholt. Danach den Nagel rauswachsen lassen, aber zur Sicherheit Miclast weiterverwendet (Fläschchen etwas über 10 Euro, hält aber einige Wochen). Der Nagel sah lange Zeit nicht schön aus (verfärbt, aber NICHT durch den Pilz). Immer wieder etwas angeschliffen. Nach zwei Jahren war deutlich, dass er jetzt gesund nachwächst. Nach zweieinhalb Jahren war der Spuk vorbei.

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Community-Managerin
Beitrag melden
16.10.2020, 15:22 Uhr
Antwort von Community-Managerin

Hallo Jokermann,

vielen Dank für Ihre Tipps hier im Forum.

Es ist immer gut positive Erfahrungsberichte zu lesen und Ihr Beitrag wird anderen Betroffenen eine Hilfe sein.

Ich wünsche Ihnen alles Gute und ein schönes Wochenende.:-)

Viele Grüße

Victoria

Lifeline - Community-Managerin

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.