Avatar

Wie kann man fesseln ?

Kategorie: Sonstige-Medizin » Forum Lust & Liebe

26.07.1999 | 01:07 Uhr

meine freundin möchte gefesselt werden ... aber richtig ! Sie soll keine möglichkeit haben, sich zu bewegen. Natürlich soll auch ihr intimer bereich zur verfügung stellen.
Wie kann ich sie fesseln ? an was ? womit ? wie lange (sie möchte so hilflos 1 Tag bleiben !) ? Ist es gefährlich ?
Was ist eure erfahrung ? <p>Danke !

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
26.07.1999, 11:07 Uhr
Antwort

Bei Beate Uhse gibt es ein prima Fessel-Set, bestehend aus 2 Hand- und 2 Fußriemen aus Leder, ein Halsriemen aus Leder sowie passende Ketten mit Karabinerhaken. Wenn Du statt den Karabinerhaken Vorhängeschlösser nimmst und die Ketten fest verzurrst, kann sie sich nicht mehr befreien. Paß auf, daß nirgends Blut abgeschnürt wird, dann kann sie tagelang liegenbleiben.
Kleiner Tip: Mach sie richtig heiß: Leck die Muschi, steck´ Deinen Schwanz kurz rein und wenn sie stöhnt hörst Du auf und gehst Du zum Fußballspielen.

Avatar
Beitrag melden
27.07.1999, 08:07 Uhr
Antwort

es hört sich hut an !
sie sprach über knebel ... Ist es gefährlich, wenn sie stundenlang geknebelt bleibt ? Wie kann sie atmen ?

Avatar
Beitrag melden
27.07.1999, 14:07 Uhr
Antwort

Hallo Mark, <p>es ist nicht weiter schlimm, wenn man einen Knebel nimmt, der nicht geschlossen ist, dann kann man in jedem Fall auch durch den Mund atmen. <p>Also Ballknebel sind dann nicht so geeignet. Offene, wo auch der Speichel abfließen kann sind hier besser zu verwenden. Leider ist hier die Geräuschdämpfung nicht gegeben, aber wenn es nur um das Gefühl des Ausgeliefertseins geht, sind diese Knebel wohl nicht schlecht. <p>Über die Dauer der Knebelung ist nur folgendes zu bemerken. Ist der Knebel besonders gross, dann ist der Kiefer in dieser Zwangsstellung sehr stark beansprucht. Entfernt man den Knebel in einer angemessenen Zeit, so ist der Lustfaktor wohl weit größer, denn der Schmerzpegel. Beiß einfach mal in einen großen Apfel und laß den Mund über fünf Minuten so im Apfel, dann weißt Du, was ich damit meine. <p>Viel Spaß weiterhin mit Deiner Freundin, schön für Dich, wenn man einen Partner hat, der solche Wünsche äußert und ihr beiden gemeinschaftlich daran Spaß habt. <p>Gruß Uli

Avatar
Beitrag melden
27.07.1999, 15:07 Uhr
Antwort

Ich wurde schon ein paar mal so gefesselt: auf dem Bauch, Handen und Füssen in der Rücke zusammengefesselt ... und geknebelt... Ein geiles gefühl ! Dann steht der dominanten Partnerin alles zur verfügung !
V.

Avatar
Beitrag melden
27.07.1999, 16:07 Uhr
Antwort

Ich träume immer davon, als nute verkleidet zu werden, gefesselt und geknebelt zu werden ... und dann von meiner Partnerin wie eine frau genommen zu werden ...
Habt ihr wie ich solche phantasien ? Was denkt ihr davon ?

Avatar
Beitrag melden
27.07.1999, 16:07 Uhr
Antwort

Hast du es schon probiert ? <p>Was ist eure besten Erfahrungen ? <p>Eine nasse Frau.

Avatar
Beitrag melden
27.07.1999, 17:07 Uhr
Antwort

Tut es weh nach ein paar Stündchen ? Hinterlässt es Spuren ? <p>Eine interessierte Anwenderin !

Avatar
Beitrag melden
27.07.1999, 19:07 Uhr
Antwort

Hi, <p>egal wie du es machst, egal was du machst verabrede in JEDEM Fall ein Not-Signal, ein Soppwort oder irgendwass was deine Freundin selbst in dieser Lage tun kann das du siehst und eindeutig verstehst.
Bei allem Spass am Fesseln ausgeliefert sein, Schmerz oder was auch immer, wenn deine Freundin danach tagelang oder schlimmer (was auch schon vorgekommen ist) fuer immer liegenbleibt kann das nicht der Sinn der Sache sein.
Also ich rate dir nicht ab zu machen was du oder sie willst, aber letzendlich soll es doch eine Erfahrung sein, die im Kopf und nicht in den Knochen verbleibt.
Also wie gesagt mach ein eindeutiges Zeichen bei dem, und nur bei dem du sofort aufhoeren solltest.
(Soviel Selbstdiziplin muss deine Freundin halt mitbringen es nicht vorzeitig anzuwenden,...)

Avatar
Beitrag melden
02.09.1999, 09:09 Uhr
Antwort

Das hängt von der Art der Fesselung ab,
wichtig ist, daß die Gelenke nicht abgeschnürt werden ! Richtig gefesselt kann man/frau es über Stunden aushalten...
Kann ein unglaubliches Erlebnis sein
Ein Anwender

Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.