Avatar

Frage zu Zeckenbiss in Schwangerschaft

Kategorie: Infektionen » Expertenrat Zecken | Expertenfrage

03.05.2022 | 17:58 Uhr

Guten Tag,

ich hoffe, Sie können mir weiterhelfen:

Ich habe am Freitag einen Zeckenbiss bemerkt in der Nacht. Ich bin gleich in der Früh in die Hautklinik gefahren, dort hat mir ein Arzt den Zeck entfernt. Er meinte, dass ich die Stelle beobachten soll, ob die typische kreisrunde Rötung auftritt. Bisher ist das zum Glück nicht geschehen.

Allerdings bin ich in der 35. Woche schwanger und kann das nicht so gelassen sehen:-( Ich mache mir große Sorgen wegen Borrelien. Ich habe gehört, dass eine Blutabnahme erst nach 4 Wochen sinnvoll ist, weil sich eher keine Antikörper bilden.

Können Sie mir sagen, wie schnell die Borrelien-Bakterien (falls es Borrelien sind), in den Blutkreislauf gelangen bzw. zur Plazenta??? Ich habe im Internet mehrfach gelesen, dass Borrelien plazentagängig sind.

Und reicht es wirklich aus, einfach abzuwarten? Mehr hat mir der Arzt in der Klinik zu Borreliose leider nicht sagen können. Bis zur Entbindung sind es noch genau 4 Wochen (gepl. Sectio).

Mein Frauenarzt ist die Woche im Urlaub.

Ich hoffe, Sie können mir zurückschreiben.

 

Vielen Dank schonmal fürs Lesen! 

MfG 

Katrin

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Experte-Leidel
Beitrag melden
03.05.2022, 19:52 Uhr
Antwort von Experte-Leidel

Guten Tag Tivoli155,

eine Zecke muss nach dem Stich mindestens mehrere Stunden saugen, bis die Borrelien aus dem Darm der Zecke in den Blutkreislauf gelangen. Insofern war es sehr gut, dass Sie gleich am Morgen die Zecke entfernen ließen. Es kann durchaus sein, dass dadurch eine infektion verhindert worden ist.

Das erste Zeichen, dass es zu einer infektion gekommen ist, ist in den meisten Fällen das sog. Erythema migrans. Dabei handelt es sich um eine Hautrötung um die Einstichstelle, die sich langsam ausbreitet und in der Mitte wieder abblasst. Die Zeit bis zum Auftreten dieser "Wanderröte" ist sehr unterschiedlich und beträgt 3 bis 30 Tage (meist etwa 7 bis 10 Tage).

Ich bin kein Gynäkologe. Aber wegen Ihrer Schwangerschaft würde ich versuchen, bald einen Termin bei einer Ärztin oder einem Arzt zu bekommen. Das muss kein Frauenarzt sein. Aber wenn Ihr Frauenarzt am nächsten Montag wieder in der Praxis ist, könnten Sie wohl auch noch so lange warten. Und bei dem Arztbesuch sollte dann geklärt werden, ob und welches Antibiotikum von Ihnen vorbeugend eingenommen werden sollte. Und was sonst beachtet werden sollte.

Ihnen und dem Kind alles Gute!

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Jan Leidel

Beitrag melden
04.05.2022, 06:11 Uhr
Kommentar

Danke Herr Dr. Leidel für Ihre Antwort! 

Ich wollte Sie noch etwas dazu fragen: Halten Sie es für möglich, 

dass man wegen einem Zeckenbiss vorsorglich Antibiotikum in der Schwangerschaft bekommt ? Einfach als Vorsichtsmaßnahme.

 

Ich weiß ja auch nicht genau, wie lange ich den Zeck schon hatte.

 

MmfG

Katrin

Experte-Leidel
Beitrag melden
04.05.2022, 09:39 Uhr
Antwort von Experte-Leidel

Guten Tag Tivoli155,

genau diese Abwägung - sollte man trotz Schwangerschaft ein Antbiotikum einsetzen oder besser nicht und wenn ja, welches - sollte ein Frauenarzt bzw. eine Frauenärztin entscheiden.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Jan Leidel

 

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.