Avatar

Trockene Augen - Was tun?

Kategorie: Augen » Expertenrat Trockene Augen | Expertenfrage

23.11.2021 | 15:51 Uhr

Hallo Herr Thelen, 

ich leide schon seit langer Zeit unter relativ trockenen Augen und sehe dadurch beizeiten schon immer mal wieder etwas verschwommen.

Nun ist es seit einiger Zeit auf dem einen Auge zu einem Dauerzustand geworden und ich sehe quasi durchgehend leicht unscharf. War damit auch beim Augenarzt, der hat aber mit den Standarf-Untersuchungen kein Problem feststellen können und empfahl mir die Verwendung von befeuchtenden Augentropfen.

Leider helfen diese immer nur für kurze Zeit. Nach Verwendung der Tropfen sehe ich zwar nicht zu 100% scharf, allerdings verbessert sich die Sehschärfe im Anschluss durchaus. Dieser Effekt hält aber leider nur wenige Minuten an, ehe das Problem von neu anfängt.

Ist es normal, dass trockene Augen so konstant anhaltende Probleme verursachen und was wäre als Alternative zu den Tropfen eine andere Möglichkeit, um das Problem dauerhaft zu beheben?

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Experte-Thelen
Beitrag melden
24.11.2021, 15:16 Uhr
Antwort von Experte-Thelen

Lieber Patient,

ja es ist nicht ungewöhnlich dass ein sog. trockenes Auge solche massive Beschwerden verursacht. Wenn man dauerhaft eine Besserung erreichen will, muss man zunächst schauen ob sich auch entzündliche Veränderungen zeigen und dann entsprechend lange und intensiv behandeln.

Herzlichst Ulrich Thelen

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.