Avatar

Wurzelbehandlung

Kategorie: Sonstige-Medizin » Expertenrat Schmerzen | Expertenfrage

21.07.2020 | 11:55 Uhr

Hallo.

ich habe einen Zahn der Wurzelbehandelt wurde, bzw. der ZA hat den Zahnn aufgebohrt und mit Feilen sauber gemacht. Dann eine Watte reingelegt , damit die Gase abfliessen konnten. Dann hat sich der Zahn bzw. die Wurzel entzündet, es kam Eiter raus , ich war 7 x zum Spülen dort. Mit Wasserstoffperoxyd. Ich bin Allergikerin auf Procain , bzw. Lokalanästesie. Spritzen vertrage ich nicht. Schmerzen hatte ich nach der ewigen Spülerei nicht  mehr. Aber nach 7 Sitzungen sah der ZA im Röntgenbild am Ende der Wurzel eine Entzündung, die angeblich im Kiefer sitzt. Nun hat er mich zum Oralchirugen überwiesen wegen evtl. WSR. Schmerzen hab ich nach wie vor keine. 

Mir persönlich wäre es lieber wenn der Zahn raus käme, aber ich muss immer unter Narkose

Meine anderen Zähne die gezogen wurde, hat man ohne Betäubung gezogen. War zwar hart aber es ging nicht anders. Dieser ZA will aber den Zahn so nicht ziehen. Nur ich denke wegen einem ! Zahn eine Narkose ? Das ist doch ein Risenaufwand. 

Viell. haben Sie einen Rat für mich . Oder kann eine Entzündung auch von alleine weg gehen. ? 

Seemoewe

 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Alexandra Mayer
Beitrag melden
23.07.2020, 07:46 Uhr
Antwort von Alexandra Mayer

Guten Tag see-moeve,

bitte sind Sie so freundlich und stellen Ihre Frage dem entsprechenden zahnärztlichen Experten TEAM.

Herzlichst,

Dr A K Mayer

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.