Avatar

Tramadol 100 mg

Kategorie: Sonstige-Medizin » Expertenrat Schmerzen | Expertenfrage

04.12.2020 | 22:12 Uhr

Hallo,

Ich nehme seit 4 Wochen wegen 2 fachem Bandscheibenvorfall Tramadol 100 mg Retard 1-0-1 

Wann wird man abhängig davon und wie kommt man da wieder raus ?

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Alexandra Mayer
Beitrag melden
07.12.2020, 16:16 Uhr
Antwort von Alexandra Mayer

Guten Tag,

wenn unter der aktuellen Dosis von Tramadol 100 mg ret. 1-0-1 Ihr subjektiv empfundener Schmerz unter 5 auf einer max. Skala von 10 NRS ist, dann können Sie m.E. die Dosis auf 50 mg ret. 1-0-1 reduzieren.

Es empfiehlt sich, das Opiat schrittweise - in 50 mg Schritten - auszuschleichen und nicht abrupt abzusetzen.

Gute Besserung,

Dr A K Mayer

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.