Avatar

Retardiertes Tramadol 100 mg ausschleichen.

Kategorie: Sonstige-Medizin » Expertenrat Schmerzen | Expertenfrage

09.09.2019 | 21:21 Uhr

Hallo, ich nehme seit längerer Zeit 1x täglich( häufig am Abend) Tramadol 100. Ich mag auf ein nicht opioides Schmerzmittel umsteigen. Ich hatte vor einiger Zeit bei einem Kurzurlaub die Tabletten vergessen und mich gewundert warum es mir schlecht ging, nicht bzgl. Schmerzen. Vermutlich waren es Entzugserscheinungen???

Wie kann ich nun die 100 mg ausschleichen? Mein Hausarzt sagt, ich solle 10 Tage 50 mg nehmen und dann mit tropfen weitere 10 Tage mit 10 Tropfen( 25mg) reduzieren. Das erscheint mir sehr lang, mag es eigentlich schneller über die Bühne bringen.

Freue mich über eine zeitnahe Antwort, 

 

LG 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Alexandra Mayer
Beitrag melden
19.09.2019, 14:17 Uhr
Antwort von Alexandra Mayer

Guten Tag Edelweis1008,

Tramadol ist ein niedrigpotentes Opioid. Im Fall sie bei einer täglichen Einnahme von 100 mg die Tbl. "doch mal vergessen", können Sie in der Tat Zeichen eines Entzuges erleben, wie Unwohlsein, Übelkeit, Schüttelfrost etc und natürlich auch eine Schmerzverstärkung.

Tramadol 100 mg setzt man in 50 mg Schritten ab, d.h. sie reduzieren zu nächst eine Tagesdosis auf 50 mg und dann die nächste Dosis auf 50 mg.

Beispiel:

Tramadol 100 mg 1-0-1, dann 1-0-1/2, dann 1/2-0-1/2, dann 0-0-1/2 und zuletzt 0-0-0.

Das können sie in 3 Tage Schritte, 5 Tage Schritten oder auch länger machen.

Eine langsame Entwöhnung ist aufgrund der reduktionsbedingten Nebenwirkungen empfohlen.

Den Umstieg auf TropfenForm ist aufrund pharmakologisch bedingter Schnellwirksamkeit nicht emofohlen.

Beste Grüße,

Dr A K Mayer

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.