Avatar

Psoriasis und Tattoo

Kategorie: Haut-Haar-Nägel » Expertenrat Psoriasis/ Schuppenflechte | Expertenfrage

31.05.2020 | 22:16 Uhr

Hallo!

Ich jeide schon lange unter Psoriasis. Momentan geht es etwas besser. Multimodale Therapie: Salben und Kompressen und Folie, Theraflax und Gebet.

Mein Freund hat mir einen Gutschein für ein Tattoo geschenkt. Meine Hautärztin hat zugestimmt. Ich möchte wohl eine Blumenranke auf dem rechten Unterarm innen. Hält das bei mir?Kann ich es mir wegkratzen? Verträgt es Salben wie Triamgalen und Hydrokortison? Wie kann ich das pflegen?

Vielen Dank für Ihren Rat.

LG von Minnie

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
31.05.2020, 23:27 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo Minnie66,

grundsätzlich ist es schon möglich, dass Sie sich ein Tattoo stechen lassen, es besteht aber immer ein gewisses kleines Risiko, dass die Haut durch die minimale Verletztung des Tattoos reagiert und die tätowierte Stelle Läsionen zeigt. Das Tattoo wird deswegen nicht wegkratzbar sein, es besteht aber wie gesagt ein kleines Risiko. Ihr
Nachdem aber Ihre Hautärztin bereits ein "Okay" gegeben hat, ist es prinzipiell rein von den Medikamenten her vertragbar.
Sprechen Sie auch mit dem Tattoowierer darüber. Es ist bei Ihnen praktisch noch wichtiger, dass alle Hygeinemaßnahmen eingehalten werden.
Pflegen sollten Sie mit den vorgesehenen Cremes, das aber auch in Rücksprache mit Ihrer Hautärztin.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Psoriasis
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.