Avatar

Leide sehr

Kategorie: Haut-Haar-Nägel » Expertenrat Psoriasis/ Schuppenflechte | Expertenfrage

15.11.2020 | 10:59 Uhr

Hallo liebes Lifeline Team,

Ich leide unter Psoriasis. Momentan besonders an den Schienbeinen. Wund, blutend und juckend. Was kann ich dagegen machen? Meine Hautärztin meinte im Oktober lapidar, das gehört zu meiner Krankheit...

Vielen Dank für Ihre Bemühungen.

Beste Grüße 

Minnie

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
16.11.2020, 15:41 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo Minnie,

Dass Sie darunter sehr leiden, können wir gut nachvollziehen!

Ggf. wäre es sinnvoll, die Hautärztin zu wechseln..

Was haben Sie bisher an Therapie erhalten? Wo treten bei Ihnen die Effloreszenzen überall auf? Haben Sie auch eine Gelenkbeteilgung?

Manche greifen zu sogenannten Hausmitteln, wie zB Speise- und Heilölen wie Mandelöl, Nachtkerzenöl und Traubenkernöl. Auch Quarkwickel oder das Einreiben der Haut mit Sheabutter kann die entzündete Haut beruhigen.

Lokal werden sonst kortisonhaltige Salben oder mit Calcineurin-Inhibitoren eingesetzt.

Klassische systemische Therapien gibt es in Form von Tabletten, Spritzen oder Injektionssystemen. 

Zudem gibt es Lebensmittel, die eher zu einer Verschlechterung beitragen können und deshalb oft von Patienten mit Schuppenflechte gemieden werden.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Avatar
Beitrag melden
19.11.2020, 10:52 Uhr
Antwort

Herzlichen Dank für Ihre Antwort ich leide vor allem an den Beinen, etwas am Rücken und am Bauch.

Im Frühjahr 19 hatte ich Lichttherapie mit Sonnenbrand.

Als Medikamente habe ich Daivonex, Advantan Salbe und Triamgalenmischung.

Arthrose und Arthritis habe ich. Vor allem Rizarthrose rechts und eine kaputte Wirbelsäule. Vom Schmerz- und Palliativarzt bekam ich im September 17 Tilidin 50/4. 2 x täglich. Bin noch immer auf der gleichen Dosis. Vertrage ich gut.

Ich habe seit Oktober 17 ca. 30 kg abgenommen. Hatte auf Psoriasis leider keinen Einfluss 

Muss auch mit 2 Trennungen klar kommen. Stress wegen unseres Autos, demnächst Klage vor dem Landgericht.

Was kann ich da noch für mich und meine Haut tun?

Vielen Dank für Ihre Bemühungen.

Herzliche Grüße 

Minnie

Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
22.11.2020, 11:24 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo,

natürlich sollten Sie den Stress reduzieren. Hier kann ggf. eine Psychotherapie helfen. 

Bzgl. der Haut sollten Sie nochmals Ihren Hautarzt aufsuchen, ggf. kann die Therapie intensiviert werden. 

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Psoriasis
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.