Avatar

Osteoporose durch hochdosiertes Vitamin D?

Kategorie: Knochen-Gelenke » Expertenrat Osteoporose/Knochenschwund | Expertenfrage

01.12.2019 | 13:52 Uhr

Hallo,

seitdem ich 2013 einen Vitamin D Mangel hatte, nehme ich täglich 3000 iE Vitamin D Öl ohne Calcium. Ich trinke keine Milch, jedoch Reismilch mit Calcium zusatz. Bei einer Blutuntersuchung hat der Arzt einen verminderten Knochenabbauparameter Osteocalcin bei normalem Knochenabbauparameter Crosslaps festgestellt. Kann es sein, dass ich bereits Osteoporose habe? Hängt es mit der jahrelangen Vitamin D Einnahme zusammen? Was würden Sie raten? Ist eine Knochendichtemessung sinnvoll? Ich bin 43 Jahre alt.

 

Gruss

Lisa

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
01.12.2019, 17:48 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo Lisa, 

eine Osteoporose wird in der Regel durch einen Röntgenaufnahme festgestellt. Dies ist eine Untersuchung, die mit einer Strahlenbelastung einhergeht. Wie kommen Sie darauf, eine Osteoporose zu haben? 

Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Avatar
Beitrag melden
01.12.2019, 18:52 Uhr
Antwort

Hallo, 

vielen Dank für Ihre Antwort! Der Rheumatologe schrieb im Arztbrief, dass aufgrund der Blutwerte (Osteocalcin und Crosslaps) eine Negativbilanz sprich Osteoporose entsteht. Er empfiehlt Labor Kontrollen und ggf. eine Knochendichtemessung. Halten Sie dies für sinnvoll? Warum schließen Sie Osteoporose aus? 

Ich frage mich, ob ich eventuell schon Osteoporose habe, da ich nicht weiß wie lange die Werte im Ungleichgewicht sind. 

 

Viele Grüße

Lisa

 

Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
08.12.2019, 14:35 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo Lisa,

alleine Ihr Alter macht eine Osteoporose eher unwahrscheinlich, möglicherweise haben Sie eine abnehmende Knochenmasse. Ob Sie eine Knochendichtemessung durchführen sollten, können wir nicht im Rahmen eines Internetforums klären, dies sollten Sie mit den behandelnden Ärzten besprechen.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.