Avatar

Sprunggelenk,osteochondrosis dissecans Bericht

Kategorie: Knochen-Gelenke » Expertenrat Orthopädie | Expertenfrage

25.05.2020 | 21:15 Uhr

Bericht: 

Im Vergleich zur MRT Voruntersuchung neu nachweisbare postoperative Veränderung, die Korrelation mit den operativen Befunden wird erbeten .

Bei vorbekanntem Z.n früherer OD der medialen Talusschulter Rechts zeigen sich scharf begrenzte Signalalterationen mit leichter Indentation der subchondralen Grenzlamelle des medialen Talus in  einer Ausdehnung von ca 1,0 mal 1,5 cm .

Die spongiösen Odemzonen kommen im Vergleich aktuell weniger deutlich zur Abbildung, die multifokalen artikuläre Sekretmehrbelegung erscheinen annähernd unverändert.

Kein Verdacht auf frische ligamentäre oder tendiöse Verletzung. Sieht bitte auch die ct-Untersuchung des rechten Sprungelenkes .

Leicht inhomogenes Markraumsignal bei im Verlauf  bei im Verlauf geringer ausgeprägten spongiösen Ödem des medialen Talus und des Calcaneus. 
Im Vergleich zur MRT-VU nach zwischenzeitlicher OP neu nachweisbare Suszeptibilitätsartefakte .

ich wäre Ihnen Dankbar , wenn mir das erklärt wird . 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
27.05.2020, 19:39 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo Dilara,

radiologische Befunde sollten immer immer mit dem Arzt besprochen werden, der diese angefordert hat. Nur dieser kann einen Zusammenhang zwischen ihren Beschwerden, den Untersuchungs- und radiologischen Befunden herstellen.

Ihr Befund bezieht sich sehr stark auf Voruntersuchungen, weshalb wir Ihnen hier wenig sagen können. Es sieht so aus als wären die Ödeme im Knochen etwas weniger geworden. Eine frische Verletzung wird nicht gesehen.

Auch bittet der Radiologe auch darum, seinen Befund mit den intraoperativen Befunden in Einklang zu bringen. Dies können wir Ihnen natürlich nicht bieten.

 

Wir hoffen, wir konnten ihn dennoch weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

 

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.