Avatar

Augenmigräne

Kategorie: Neurologie » Expertenrat Migräne | Expertenfrage

03.10.2022 | 19:02 Uhr

Lieber Doktor , ich habe heute das erste mal eine Art von Augenmigräne erlitten . ich beschreibe mal die Symptomatik . 
es war so als ob ich in ein helles Licht geschaut hätte und dann nicht mehr richtig lesen konnte weil ein Schatten dort war . dann kam ein flackernder halbkreis dazu . Das Ganze hielt 15 min an . Bin total in Panik verfallen weil ich sowas absolut nicht kenne . Bin 32 , Mutter von 3 Kids Schlafmangel Stress natürlich vorprogrammiert! 

als die Symptome weg waren hatte ich leichte stirnkopfschmerzen , glaube aber eher von der Anspannung ! 

habe unheimliche Angst vor eine Hirntumor :-(

sollte ich mal zum Neurologe ? 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

1
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
07.10.2022, 23:00 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo Sinap,

Sprechen Sie ersteinmal mit Ihrem Hausarzt darüber. Wir können das aus der Ferne natürlich nicht diagnostizieren, die Symptome sind aber auch recht typische Stresssymptome. Das passt nicht zu einem Hirntumor, diese Angst brauchen Sie nicht zu haben.
Wir empfehlen Ihnen, den Hausarzt diesbezüglich aufzusuchen.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.