Avatar

Doppelkinn und Kinnkorrektur

Kategorie: Schönheitsoperationen » Expertenrat Liposuktion (Fettabsaugen) | Expertenfrage an Experte Wallstein

22.07.2021 | 15:13 Uhr

Hallo,
ich leide genetisch bedingt an Fettanlagerungen am Kinn, bin aber sonst schlank und zierlich. Das war für mich schon lange belastend, aber mit zunehmendem Alter (ich bin 32) stört es immer mehr, da es sehr unvorteilhaft wirkt und ich das Gefühl habe, es sei in den letzten Jahren schlimmer geworden. Dazu kommt ein eher fliehendes Kinn, das mein Gesichtsprofil noch ungünstiger erscheinen lässt.

Wie kann ich das am besten kombiniert behandeln lassen und mit welchen Kosten müsste ich (ganz grob) in etwa rechnen?

Viele Grüße!

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.