Avatar

Zwerchfell oder Lungenproblem? Bauchspeicheldrüse.

Kategorie: Innere Medizin » Expertenrat Krebs | Expertenfrage

17.11.2020 | 18:44 Uhr

Hallo liebes Team,

ich finde den weg nun noch mal zu Euch.:SORRY:

Vor ein Paar Wochen habe ich ein Thema eröffnet" Zwerchfell oder Lungenproblem"

Leider ist das wohl irgendwie unter gegangen.. deswegen eröffne ich neu und setze dort an.

Es ging sich um ein Klocken in der Oberbauch/ Zwerchfellgegend beim nach vorne beugen.Ohne weitere Symptome.

Ich war also beim Lunge Röntgen, da war alles okay.

Jetzt habe ich die Bauchspeicheldrüse in Verdacht. Die Bauchsono war im September, da war alles unauffällig. Kann man in der Sono die Bauchspeicheldrüse gut sehen? Wenn da was wäre würde man das gut erkennen können?

 

Viele Grüße

N

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Community-Managerin
Beitrag melden
18.11.2020, 16:53 Uhr
Antwort von Community-Managerin

Hallo Nancy,

vielen Dank für Ihren Beitrag in unserem Expertenrat "Krebs".

Ich habe gesehen, dass Sie bereits einen Thread in unserem Expertenrat "Innere Medizin" eröffnet hatten und dort am 17.November einen neuen Beitrag geschrieben hatten.

Es wäre gut, wenn Sie immer im gleichen Thread antworten könnten, damit unser Expertenteam Ihre weiteren Fragen richtig zuordnen kann.

In der Regel antworten unsere Experten innerhalb von 72 Stunden, ihr Beitrag wird also nicht übersehen.

Hier finden Sie noch einmal Ihren ursprünglich eingestellten Beitrag wieder:

https://fragen.lifeline.de/expertenrat/frage/?threadId=15122120&postId=22743287#post22743287

Vielleicht posten Sie auch dort noch einmal den Beitrag den Sie hier eingestellt haben.

Vielen Dank schon einmal für Ihre Geduld, unser Expertenteam wird Ihnen sicher bald antworten.

 

Viele Grüße

Victoria

Lifeline - Community-Managerin

Beitrag melden
18.11.2020, 19:25 Uhr
Kommentar

Hallo Victoria,

 

danke  für die Antwort.

Aber ich bin doch hier richtig? Das tema was ich eröffnet habe ist auch hier in der Region.

 

Viele Grüße

Nancy

Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
18.11.2020, 16:58 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo Nancy1974,

die Bauchspeicheldrüse ist im Ultraschall tatsächlich nicht sooo gut sichtbar, erste Hinweise auf Erkrankungen lassen sich aber zumeist finden, wenn der Befund also unauffällig war, ist das schon ein gutes Zeichen.
Ein besseres Mittel für die Untersuchung von Bauchspeicheldrüsenerkrankungen ist vor allem die Blutentnahme und die Untersuchung der Bauchspeicheldrüsenwerte, Amylase und Elastase. Sind diese Werte unauffällig, ist davon auszugehen, dass die Bauchspeicheldrüse gesund ist.
Woher das Symptom also kommt, lässt sich schwer sagen. Wie lange liegt es denn schon vor? Und wo spüren Sie es ca.? Hat sich seitdem noch etwas verändert?

Wir hoffen, wir konnten schon etwas weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Avatar
Beitrag melden
18.11.2020, 19:17 Uhr
Antwort

Hallo Liebes Lifelineteam,

vielen Dank für Ihre schnelle Antwort.

Also ich war 2 mal beim Ultraschall. Einmal im Juli 2020 aufgrund von Beschwerden, dass ich zwei Stunden nach dem Essen erbrechen musste und mein Stuhlgang hellbraun fast gelb war.

Zu diesem Zeitpunkt war ich in Ketogener Ernährung. Die Bauchsono war unauffällig und nachdem ich wieder normal gegessen habe, kam das mit dem Erbrechen auch nicht mehr vor,

Dann im August fing es an, dass mir aufgefallen ist, dass ich beim nach vorne beugen dieses Problem habe. Ich dachte zunächst, es käme von meiner Gewichtsabnahme knapp 12 Kg. Aber es legte sich bis jetzt nicht.Bin dann im September noch mal zur Bauchsono und es wurde nichts gefunden.

Dieses Klocken ist mal in der Mitte vom Oberbauch unter dem Zwerchfell würde ich sagen und kommt auch mal rechts oder Links vor in der nähe der Rippen. Wenn ich die Arme anhebe und mich dann beuge ist es besonders schlimm und hört sich an als wenn knochen aneinander kommen.

Ansonsten hat sich nichts verändert:Keine weiteren Symptome.

Viele Grüße Nancy

Avatar
Beitrag melden
18.11.2020, 19:24 Uhr
Antwort

P.s

wenn das wirklich von der bauchspeicheldrüse käme, müsste der Tumor ja sehr groß sein und man hätte Ihn nicht übersehen dürfen.

Mein Hausarzt ist da gar nicht drauf gekommen. Er kann sich das nicht wirklich erklären.

 

 

Viele Grüße

Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
20.11.2020, 22:15 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo Nancy1974,

wenn der Tumor so groß wäre, hätte man ihn in dem SInne nicht übersehen, als dass man eine große Raumforderung hätte darstellen können.

Wir raten Ihnen, die Werte Elastase und Amylase durch den Hausarzt überprüfen zu lassen, damit könnte eher eine Aussage bezüglich der Bauchspeicheldrüse gemacht werden.

Zudem raten wir Ihnen zu einer orthopädischen Vorstellung. Orthopädische Probleme sind vielschichtig und werden manchmal initial durch den Patienten gar nicht als orthopädisches Problem erfasst, sondern es erfolgt dann eher eine Organ-Zuordnung.

Der Orthopäde kann dann bereits erste Untersuchungen veranlassen und bei einem orthopädischen Problem die geeignete Therapie veranlassen.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Avatar
Beitrag melden
gestern, 19:47 Uhr
Antwort

Hallo liebes Team,

danke für die schnelle Antwort.

Ich war doch nochmal bei meinem Hausarzt und habe das mit ihm besprochen. Er meinte auch , es könnte vom Zwerchfell kommen oder halt der Schwertfortsatz ist aus irgendeinem Grund beschädigt. Aber dann hätte ich es immer nur an einer Stelle und nicht punktuell an mehreren. 

Ich habe ja 13 Kgs abgenommen und mein Magen ist vielleicht noch nicht geschrumpft. Keine Ahnung,

Er sagte die Pankreas sei perfekt , sieht gut aus, da sei nichts dran.Ich solle das Problem einfach Ignorieren.. das wäre nichts bösartiges.

Ich habe am Mittwoch eine Blutentnahme und lasse da die Werte bestimmen, die Sie mir genannt haben.

 

Viele Grüße

N

Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
heute, 10:20 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo Nancy1974,

auch wenn die Bauchspeicheldrüse im Ultraschall unauffällig aussieht, ist es gut, dass die Werte dennoch bestimmt werden, damit sind Sie dann auf der sicheren Seite.

Sie können sich ja nochmal melden, sobald Sie die Werte haben!

Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.